DND – 2017 (78+29)

Let it snow … let it snow … let it snow … :schneekugel:  
Diese Bitte verhallt im Nahetal zumeist ungehört!

Zum Ausgleich gibt es bei uns die herrlichsten bunten Winterfarben,
weil wir eben mit zu den „klimatisch bevorzugten Gebieten“ in ganz Deutschland gehören. 
Und ganz oben auf dem Hügel liegt sogar noch ein Hauch von Schnee…

dernaturdonnerstag

Ghislana leitet dieses schöne Projekt

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

19 Responses to DND – 2017 (78+29)

  1. Eva says:

    Ein so wunderbares Bild liebe Moni und auch ohne Schnee ist es wunderbar.

    Ich bin heute mit dem Rad unterwegs und kann keinen Schnee brauchen.

    Aber das soll sich ja am Wochenende ändern. Na dann schaun mer mal.

    Lieben Gruß ‚Eva

    • Moni says:

      Radfahrer brauchen wirklich keinen Schnee, liebe Eva,
      aber ich hoffe doch, dass es am Wochenende nochmal ein wenig Winter-Schnee-Zauber auch bei uns gibt. :-)

  2. Sadie says:

    Liebe Moni,
    auch so eine wunderschönes, buntes Herbstfoto
    hat hier seine Berechtigung ;-) ich halte dir die
    Daumen, dass es bald schneit und wünsche dir
    einen entspannten Tag.
    LG Sadie

    • Moni says:

      Das ist kein Herbstfoto, liebe Sadie,
      das ist ein Rheinland-Pfälzisches Winterfoto!!! ;-)
      Viel mehr gibt es bei uns nur immer ganz, ganz kurzlebig und höchstens 2-4 mal pro Winter.

  3. Irmi says:

    Liebe Moni,
    mir gefällt das Foto. Mir graust vor dem Schnee. Da bleibe ich lieber zuhause. Aber den Kindern muss man ihn doch gönnen.
    Und zu Weihnachten darf es weiß sein – eigentlich gehört der Schnee dazu.
    Einen angenehmen Donnerstag wünscht
    Irmi

  4. Pia says:

    Ein herrliches Winterbild. Sieht aus als ob die Reben am Hügel unter Netz oder Plastik Tunnel sind.
    L G Pia

  5. Kirsi says:

    Ja das sind wunderschöne Farben welche Du zeigst und der Hauch von Schnee – einfach zauberhaft.
    Hier hatte es zwar geschneit, aber in wenigen Stunden war die weiße Pracht wieder weg und zurückblieb graue Matsche – nicht schön … ;-)
    Liebe Grüße
    Kirsi

  6. Elke says:

    Ein schönes Foto, das wirklich noch mehr nach Herbst denn nach Winter aussieht, liebe Moni. Nahetal – bringt man ja auch sofort mit Weinanbau in Verbindung. Da ist der Schnee vermutlich wirklich selten. Ist bei uns ja nicht anders.
    Herzliche Grüße
    Elke

    • Moni says:

      Ach ja, liebe Elke,
      „klimatisch bevorzugt“ bedeutet eben, dass der Winter so aussieht wie ein nicht enden wollender Herbst. Das ist wirklich ein Dezember-Foto! :-)

  7. Klaus says:

    ein tolles Foto, liebe Moni, für den Start in den 2. Advent wünsche ich alles Gute, Klaus

  8. Arti says:

    Wenn die Natur noch so schön von der Sonne angestrahlt wird, braucht man eigentlich noch keinen Schnee. Reicht, wenn der endlich mal über die Festtage fallen würde. Aber das hatten wir auch schon lange nicht mehr in der Eifel.

    Liebe Grüße
    Arti

  9. Paula says:

    Sieh das schööööööööööön aus, liebe Moni,

    dieses Wochenende soll es bei uns wieder Schnee geben. Mal sehen ob er dieses mal länger liegen bleibt.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend
    LG Paula

  10. Herrlich liebe Moni.
    Man bekommt den Eindruck, es ist Herbst. Aber wie du schriebts ist es ein Winterfoto.

    Hier regnet es heute..Ungemütlich..
    Morgen soll es Sonne sein, bin gespannt :)

    Liebe Grüsse und dir einen gemütlichen Abend..♥
    Elke

  11. Das sieht doch nach einer wunderbaren Weingegend aus. Das hat ja auch so seine Vorzüge…und die Herbstfarben sind wirklich schön. Am Wochenende soll es ja richtig kalt werden…vielleicht auch mal mit Schnee bei dir.
    LG Sigrun

  12. Das ist ein wunderschöner Blick aufs Nahetal!
    Die Farbe der Bäume und das blaue Wasser, einfach toll!
    LG Heidi

  13. Jutta says:

    Ich kann Dich trösten, liebe Moni. Bei uns hat dieses Lied auch noch keiner angestimmt.
    Die Schneemänner müssen auch hier noch auf ihre Geburtsstunde warten.
    Aber dieser schöne Landschaftsblick ist auch ohne Schnee ganz toll.

    Liebe Grüße
    Jutta

  14. Nova says:

    Schaut wunderschön aus. Klasse Aufnahme und die wäre bestimmt auch was für den Wandel^^

    Liebe Grüsse

    N☼va

  15. Zabor says:

    Still und ruhig liegt der See…warten wir ab…am ersten Advend hat es bei uns geschneit und dieses Wochenende soll es auch so werden. Und ich habe Termine und kann nicht fotografieren um es zu beweisen .-(

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.