Zitat im Bild #22/2017

Jetzt hat sie wieder begonnen:
Diese ganz besondere Zeit, die uns so kurz und eilig vorkommt.
Es liegt an uns sich etwas Zeit zu nehmen…
:christmasmouse:  

„Die Uhr kann stehenbleiben, die Zeit geht weiter.“
* Sorbisches Sprichwort *


Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

25 Responses to Zitat im Bild #22/2017

  1. Ja genau, es liegt an uns!
    Ich nehm mir Zeit.😊
    Ein froher Adventgruß von Beate

  2. Liebe moni,
    danke für dein heutiges ZIB!!!!
    Das ausgesuchte * Sorbisches Sprichwort * hat so viel Wahres!!!
    Mir läuft die Zeit fast zu schnell, gerne würde ich sie zwischendurch mal anhalten, aber ich denke es ist gut so wie es ist, in den Momenten wo ich sie anhalten möchte für andere Menschen wo es wichtig ist, dass sie weiter läuft….
    Ein dann doch tröstlicher Gedanke….
    Liebe Grüße für dich und hab ein schönes erstes Adventswochenende,
    herzlichst
    Monika*

  3. Eva says:

    Hallo Moni,
    es ist so, je älter man wird, umso schneller geht die Zeit vorbei.
    Aber es ist nicht immer so. Jede Minute hat immer nur
    60 Sekunden, die manchmal lang und manchmal ganz kurz sein können.

    Manchmal bleibt auch die Uhr stehen, das stimmt wie auch immer, die Stunde 0 hatten wir z.B. schon öfters, leider und wenn ich höre, was in der weiten Welt passiert, dann …!?

    Ein tolles Bild zum Zitat.

    Mit lieben Grüßen Eva
    hab einen schönen Adventssontag.

    • Moni says:

      Danke, liebe Eva,
      seit wir die Zeit genau messen, vergeht sie, ob wir es wollen oder nicht. Wir müssen eben nur immer wieder versuchen, das Beste aus unserer eigenen Zeit zu machen, gell. ♥

  4. Kirsi Gembus says:

    Liebe Moni,
    na das ist ja mal eine ganz tolle Uhr – die würde meinem Mann bestimmt gefallen – er sammelt Uhren!
    Ja die Zeit bleibt nicht stehen, aber ich versuche auch immer die besinnliche Zeit ruhig anzugehen, es gelingt nicht immer, aber mit den Vorbereitungen bin ich immer noch frühzeitig fertig. Es wäre mir ein Graus, müsste ich ein oder zwei Tage vor Heiligabend noch irgendwelche Besorgungen machen … was ich bis dahin nicht habe, das brauche ich dann auch nicht mehr!
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent wünscht
    Kirsi

    • Moni says:

      Danke, liebe Kirsi,
      so denke und handele ich auch. Ich mag diese vorweihnachtliche Hetzerei überhaupt nicht und genieße jede Minute der Besinnlichkeit und der Ruhe.

  5. Klaus says:

    genau so ist es, liebe Moni, genieße den Tag und freue dich auf Morgen, Klaus

  6. Ulla says:

    und manchmal ist es kurz vor 12 …

    eine meiner Sprüche lautet:

    „wir können die Zeit stoppen und doch nicht anhalten“

    Ich mag Zeitsprüche, hab eine schöne und oft uhrenfreie Adventszeit, Ulla

  7. // Heidrun says:

    Die Zeit ist vergänglich… wir Menschlen wie Tropfen im Ozean, ein Kreislauf. Ein interessantes Uhrwerk, das verkündet was die Zeit ist. Und ein Weisheit aus dem serbischen Sprichwort spricht für sich.

    ♪•*¨*•.¸¸¸ ¸ Auch Dir wünsche ich nun mit Herzlichkeit
    ein wunderschönes
    erstes Adventswochenende
    und sende lebkuchenfeine Grüße, Heidrun

    ::: https://happy-hour-with-picts.blogspot.de :::

  8. Dies und Das says:

    ….genau moni – „eine Uhr kann man kaufen, die Zeit nicht“!
    Einen kurzweiligen und besinnlichen ersten Advent,
    Luis

  9. Paula says:

    Liebe Moni,

    wie wahr das doch ist. Die Zeit der Lenbensuhr dreht sich weiter auch ohne die Uhr, die die Stunden zeigt. Wie gerne möchte ich manchmal die Zeit einfach anhalten.

    Wünsche dir morgen einen schönen 1. Advent
    LG Paula

  10. Arti says:

    Was für eine tolle Uhr, da möchte man ja glatt länger vor stehen bleiben und die verschiedenen Wörter erwarten.

    Das Sprichwort kann ich nur bestätigen. Da wir jetzt 4 Geburtstage in der Familie haben, wird es noch 10 Tage dauern bis auch bei mir endlich Ruhe einkehrt. So muss man die verbleibende Zeit bis Weihnachten eben doppelt genießen :))))

    Wünsche dir ein wunderschönes Adventswochenende
    Arti

  11. So ist es liebe Moni.
    Und wie schon gesagt wurde, manchmal wollen wir das die Zeit schneller geht und manchmal wollen wir sie bremsen..
    Das ganz allgemein…

    Ich wünsch dir eine angenehme stressfreie Adventszeit..
    Herzlich♥ Grüsse
    Elke

  12. Sadie says:

    Liebe Moni,
    das Sprichwort bringt es auf den Punkt.
    Die Adventszeit sollte eine Zeit der Entschleunigung und
    der Besinnung sein, aber in dieser schnell lebigen Zeit ist
    das manchmal ganz schwierig.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend und für morgen einen sonnigen 1. Advent.
    Lg Sadie

  13. Nova says:

    Stimmt absolut, an der Zeit kann man nur an einer Uhr drehen, ansonsten lässt sie sich nicht aufhalten und auch ich finde sie rast immer schneller. Kurios eigentlich, denn als Kind konnte es doch nicht schnell genug gehen und heute kommt es mir vor als wenn ich gestern erst weihnachtlich dekoriert hätte.

    Danke dir vielmals für dein klasse ZiB und dass du wieder mit dabei bist. Haste aber wirklich eine aussergewöhnliche Uhr entdeckt.

    Wünsche dir noch einen schönen 1.Advent und sende herzliche Grüsse rüber

    N☼va

  14. ZamJu says:

    Es liegt an uns – so ist es. Vielleicht ist es gut, sich selbst ein wenig zu entschleunigen. Wir können die Zeit nicht anhalten, aber wir können sie sinnvoll nutzen. Ein schöner Beitrag zur heutigen Zeit. Wünsche Dir einen schönen 1. Advent und eine entschleunigte gute Zeit, liebe Grüße, Angelika

  15. malesawi says:

    „Einszweidrei, im Sauseschritt
    Läuft die Zeit; wir laufen mit.“
    An diesen Ausruf von Wilhelm Busch musste ich bei deinem Zitat denken.
    Liebe Grüße!

  16. Klärchen says:

    Das Zeitrasen können wir unterbrechen sobald wir uns Zeit nehmen und entspannen.Eigentlich ist außer die Urlaubszeit auch die Winterzeit gut geeignet es wahrzunehmen.
    Adventliche Grüße, Klärchen

  17. Liz says:

    Mit Deinem heutigen Zitat triffst Du aber so was von ins Schwarze. Durch die vielen Aktivitäten rast die Zeit immer so schnell vorbei. Aber dieses Jahr bin ich bisher dennoch schon etwas bewusster und ruhiger dabei! Eins nach dem Anderem.
    Eine schöne Adventswoche und liebe Grüße, Liz

  18. Zabor says:

    Das ist ja eine tolle Uhr

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.