DND – 2017 (78+22)

Die letzten Fuchsienblüten läuten den Herbst ein…

Sie genießen die sich verabschiedenden sonnigen Grüße!

„Blumen können nicht blühen ohne die Wärme der Sonne. 
Menschen können nicht Mensch werden ohne die Wärme der Freundschaft.“
*Phil Bosmans*

dernaturdonnerstagGhislana leitet dieses schöne Projekt

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

33 Responses to DND – 2017 (78+22)

  1. Paula says:

    Hallo liebe Moni,

    schön schaun sie noch aus. Aber bald soll sich das Wetter ändern. Ich mag die Fuchsien auch sehr gerne.

    Wünsche dir einen schönen Tag
    LG paula

    • Moni says:

      Liebe Paula,
      immerhin haben wir uns doch in diesem Jahr sehr lange an den herrlichen Blüten freuen dürfen, gell.

  2. Sadie says:

    Hallo Moni
    wunderschön diese lilafarbigen Fuchsienblüten, Meine Mutti hat einen riesigen Blumenstock vor dem Haus, der ist gut geschützt und daher lange toll anzusehen.
    Lg und einen fröhlichen Herbsttag.
    Sadie

  3. Pia says:

    Herrlich, auch bei mir hat der Sommerfloor nochmals einen richtigen Schub bekommen. Jetzt muss man das herrliche Herbstwetter einfach draussen geniessen.
    L G Pia

  4. hanneweb says:

    Fuchsien sind wirklich sehr schöne und dankbare Blumen, die auch mal kleine Versäumnisse verzeihen und in halbschattigen Lagen wunderschöne Blüten entwickeln.
    Ein sehr weises und passendes Zitat auch von Phil Bosmans liebe Moni!
    Liebste Grüße von Hanne und komm gut in den Tag🌞🍀

  5. margarethe says:

    Fuchsien sind meine lieblingsbalkonblumen. Meine Oma hat sie immer nachgezogen und ganz viele am Haus stehen. Bei mir blühen auch noch welche. Tolle Aufnahmen hast du gemacht.
    LG Margarethe

    • Moni says:

      Wie schön, liebe Margarethe,
      ich habe noch nie Glück gehabt mit eigenen Fuchsien. Irgendetwas hat ihnen immer nicht gefallen. Aber ich freue mich ebenso über die vielen Fuchsien in den Anlagen und Gärten und nehme sie gerne (fotografisch) mit.

  6. Klaus says:

    wunderschöne Farben, nun mit Anlauf in das Wochenende, Klaus

  7. Birgitt says:

    …ein schöner Spruch, liebe Moni,
    zu deinen letzten Blüten…am Wochenende werde ich auch anfangen, die Kübel rein zu schaffen, schon heute ist es merklich kühler als die letzten Tage,

    liebe Grüße Birgitt

    • Moni says:

      Danke, liebe Birgitt,
      ich habe schon angefangen, die bisher auf der Terrasse stehenden Pflanzen hereinzuholen. Nachts ist es einfach schon zu kalt, vor allem aber viel zu nass.

  8. Was für eine geniale Farbe, liebe Moni! Die Fuchsie leuchtet schon von Weitem. Dein ausgesuchtes Zitat passt einfach perfekt dazu. Ganz liebe Grüße, Nicole

  9. kalle says:

    Liebe Moni,

    deine Fuchsien sind noch sehr schön. und durch die letzten Sonnenstrahlen konnten sie auch nochmal Energie tanken. Vielleicht schaffen sie ja die Überwinterung – bei mir hat es schon geklappt,

    herzliche Grüsse kalle

    • Moni says:

      Oh wie schön, lieber Kalle,
      da drücke ich Dir mal die Daumen!
      Ich versuche momentan eine bereits 2jährige Amaryllis wieder zum Blühen zu bringen.

  10. Markus says:

    Stell ich mir spannend vor noch näher hinzugehen… Ansonsten ganz fein von den Farben her, ein tolles Motiv!!

    • Moni says:

      Danke, lieber Markus,
      ich wäre ja gerne noch näher rangegangen. Aber ich war ja unterwegs und hatte kein Makro-Objektiv dabei.
      Aber Du hast recht, ich werde mir das vor die Stirn pappen und versuchen, beim nächsten Mal ein zweites Objektiv einzustecken. ;-)

  11. Jutta says:

    Wunderschön sehen sie aus, liebe Moni. Meine absoluten Lieblinge sind die Roten mit den weißen „Röckchen“. Meine im Garten haben nach einer längeren Pause jetzt auch nochmal angefangen zu blühen. Hatte gar nicht mehr damit gerechnet.

    Liebe Grüße
    Jutta

  12. Eva says:

    Schön sind deine Fuchsien, ich habe hier gar keine mehr gesehen.

    Habe aber auch gehört, dass manche zweimal blühen.

    Lieben Gruß Eva

  13. So intensiv leuchtend liebe Moni.
    Blühen die jetzt noch bei dir drausen? Fantastisch..
    Hier jetzt nur noch im Topf.
    Liebe Grüsse
    Elke

  14. Luiserl says:

    Wunderschöööööööööön. ❤️

  15. Ja, sie läuten und das in einer unglaublich schönen, intensiven Farbe, toll!
    LG Heidi

  16. mano says:

    wunderschön!! hier blühen auch noch einige, die ich im juni bei einem discounter vorm vertrocknen gerettet habe und kostenlos mitnehmen durfte. sie haben sich prächtig entwickelt und blühen wahrscheinlich auch noch im november bis zum ersten frost.
    lg, mano

  17. Nova says:

    Hast du aber noch wundervolle Blüten eingefangen. Einfach herrlich diese Pflanze.

    Liebe Grüsse

    N☼va

  18. Liebe moni,
    wie schön das Gedicht von *Phil Bosmans*,
    ich mag es sehr schon lange….
    Deine Fotos erinnern mich an meine Mam, sie hatte die Fuchsien auch sehr gerne auf ihrem Balkon…
    Danke dir!
    Ganz herzliche Grüße für dich
    von
    Monika*

  19. Klaus says:

    lass es dir gut gehen, Klaus

  20. Elke says:

    Hallo liebe Moni,
    Fuchsien hatte ich jetzt schon länger keine mehr, obwohl ich diese Glöckchen sehr mag. Als ich kürzlich bei Jutta die vielen Fuchsienfotos von der IGA bewundert habe, war ich wieder total begeistert. Du hast einen schönen Spruch zu deinen Fotos herausgesucht.
    Herzliche Grüße
    Elke

    • Moni says:

      Danke, liebe Elke,
      ich habe in diesem Jahr überhaupt nicht viele Fuchsien gesehen und hatte mich gefreut, als ich diese letzten prachtvollen Exemplare fotografieren konnte.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!