„T“in die neue Woche #61/2017

Vor dem „Binger Kulturufer“ blühen die „Binger Gärten“.
Einzelne, bestimmten Themen zugeordnete Gartenanlagen werden dort gezeigt.
Durch das begrünte Tor kann man von einem Teilstück ins nächste spazieren.

Vor dem Tor, rechts und links, erstrahlten bis vor kurzem viele wunderbare Rosen.
Jetzt sind sie aber leider schon verblüht und vor der üppigen Blumenpracht im Herbst
ruhen sich die Gärten ein wenig aus. 


Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und…

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

17 Responses to „T“in die neue Woche #61/2017

  1. Ulla says:

    Es grünt so schön wenn Bingens Gärten blühen ;) Dort lässt es sich sicher wunderbar lustwandeln :) Liebe Grüße in den Tag, Ulla

    • Moni says:

      Oh ja, liebe Ulla,
      ich liebe ja Wasser und gehe deswegen so gerne am Rhein entlang spazieren. Es gibt wirklich immer wieder etwas Neues zu entdecken!

  2. do says:

    Ich empfinde diese grün umrankten Torbögen immer als etwas Besonderes. Sie wirken halt so romantisch :-)
    Herzlich, do

    • Moni says:

      Oh ja, liebe Do,
      diese natürlich begrünten Torbögen haben eindeutig etwas „märchenhaftes“ an sich, gell.

  3. Moin Moin Moni!
    Oh, ich liebe solche Rundbögen, wenn sie dann noch hübsch bewachsen sind um so mehr!
    Und natürlich solche Gärten!!!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Sonntag
    und sende liebe Grüße

    Anne

  4. Du hast mich mit deinem Beitrag neugierig gemacht und ich habe ein wenig über die Binger Gärten recherchiert. Ach, das ist sicher Freude pur durch diese auf so vielfältige Weise interessant gestalteten Gartenräume zu schlendern.
    Ein wundervolles T in die neue Woche.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    • Moni says:

      Es ist echt jedesmal spannend, liebe Uschi,
      denn es gibt zu jeder Jahreszeit, ja, sogar zu jeder Tageszeit, immer wieder Neues zu entdecken.

  5. Mathilda says:

    Durch grüne Tore zu spazieren, kann sehr wohltuend sein.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.

    LG Mathilda ♥

    • Moni says:

      Das tut wirklich gut, liebe Mathilda,
      sie sind so märchenhaft, da meint man immer, man könne sich etwas wünschen beim Hindurchgehen. ;-)

  6. Dies und Das says:

    Hier „Lustwandeln“ – eine schöne Sonntagsfreude!!!
    Gute Zeit,
    Luis

  7. Klaus says:

    toll, diese Torbögen, ich wünsche einen geruhsamen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche

  8. malesawi says:

    Durch dieses Tor strate ich gerne in die neue Woche.
    Liebe Grüße!

  9. Birgitt says:

    …ein sehr schönes Tor, liebe Moni,
    da spaziert man doch gerne durch,

    liebe Grüße Birgitt

  10. Nova says:

    Solche Bögen liebe ich ja, leider hatte ich noch nie einen. Irgendwie nie gepasst, auch wenn ich hier schon drüber nachgedacht habe. Vielleicht kommt es nochmal dazu ;-)

    Danke dir für die schönen T’s und dass du wieder mit dabei bist. Wünsche dir liebe Moni einen tollen Wochenstart und sende herzliche Grüsse

    N☼va

  11. eva says:

    Halllo Moni,
    hoffentlich hält der Internetanschluß und meine Kommentar kommt an.

    Mir gefallen diese rankenumwachsenden Eingänge auch so sehr.
    Hab Dank für deine lieben Kommentare und hab eine schöne Zeit.

    Lieben Gruß Eva

  12. Paula says:

    Liebe Moni,

    durch solche Tore wandelt man doch sehr gerne.

    Hab eine feine Woche
    LG Paula

  13. Kaeferchen says:

    solche Rosenbögen sind immer wieder schön anzusehen

    einen guten Start in die neue Woche
    wünscht gabi

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!