Ich sehe rot! – 34/2017

roter Geldrueckgabeknopf eines Parkschein-Automat

Ganz sicher sind die meisten von uns schon mal vor dem Parkschein-Automat gestanden
und haben voller Hoffnung diese rote Taste gedrückt.

Vielleicht rückt dieser Geldfresser die bezahlten Münzen ja doch wieder raus?
Gemäß des feinen Symbol-Bildchens sollten es ja nur so freudig klimpern… 

ich-sehe-rot
Inspirierendes Projekt der lieben Wortperlen – Anna

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

11 Responses to Ich sehe rot! – 34/2017

  1. Margarethe says:

    Ja stimmt. Roter Knopf ist manchmal die letzte Rettung. LG Margarethe

  2. Hallo Moni!
    Wenn ich bei FB nicht gesehen hätte, dass du denen Link dort gepostet hast, hätte ich mein Projekt vergessen :-))
    Unsere Kassenautomaten haben nicht so einen roten Punkt, aber ich garantiere dir, dass ich auch draufklicken würde :-D

    Danke für deinen Beitrag heute!

    Habe einen schönen Restdienstag

    Liebe Grüße

    Anne

  3. Rückgeld… vom Parkautomaten? Unsere zeigen beim Geldeinwurf gleich die zu erwartende Parkzeit an und man weiss, ich muss noch mehr bezahlen um länger parken zu können…
    Ob es Geld zurück gibt? Ich hab da noch nie einen roten Knopf gesehen, aber ich weiss, das viele die Parkzettel an den nächsten weiter geben wenn noch Zeit drauf ist.

    Liebe Grüsse ♥
    kkk

  4. EvA says:

    Liebe Moni,
    ich muß gestehen, ich meide Parkhäuser und diese Automaten, kann also gar nichts dazu sagen.

    Aber ein roter Knopf ist manchmal tatsächlich rettend.

    Lieben Gruß Eva

  5. Alison says:

    Also, ich hätte jetzt glatt auf den roten Knopf gedrückt, lach.
    Ist doch echt eine aufmerkende Farbe
    LG Alison

  6. Nova says:

    Hier kann bzw. muss man noch öfters an ein „Häuschen“ gehen und bezahlen. So werden Arbeitsplätze erhalten ;-)

    Liebe Grüssle

    N☼va

  7. Liebe moni,
    ich erstaune immer wieder was man bei diesem Projekt alles
    finden kann.
    Ja genau der Geld- zurück -Knopf….
    Wichtig, dass es ihn gibt!
    Danke dir für deine Aufmerksamkeit!
    Viele liebe Grüße an dich,
    von
    Monika*

  8. do says:

    Wenn ich das Auto in einem Parkhaus abstelle, achte ich darauf, genügend Kleingeld dabei zu haben, so dass ich den verlangten Betrag am Schluss genau einwerfen kann. So brauche ich nicht zu bangen, ob das Rückgeldauswerfen funktioniert ;-)
    Herzlich, do

  9. Kirsi Gembus says:

    Meinst Du das ist so ähnlich wie in den Spielhallen (lach)? Dann probiere ich den Knopf auch mal aus, aber meist muss ich immer noch etwas einwerfen, um ein wenig länger parken zu dürfen!
    Liebe Grüße
    Kirsi

  10. Liebe Moni,
    Der Knopf wie er da so sichtbar ist..lockt drauf zu drücken :)
    Hab ich zwar noch nicht..aber ist schon verlockend:)

    Lieben Gruss
    Elke

  11. Arti says:

    Lach, ich wäre manches Mal schon zufrieden gewesen, wenn der Automat wenigstens das Wechselgeld rausgerückt hätte. Aber die Dinger sind meist nur Meister im nehmen :)
    Gut aufgepasst bei dem roten Knopf, ich weiß noch nicht mal auswendig, welche Farbe die Knöpfe bei uns haben.

    Liebe Grüße
    Arti

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!