Rost-Parade # 37

Man sagt, Kunst ist ein menschliches Kultur­produkt und das Ergebnis eines kreativen Prozesses. 
Das Kunstwerk steht meist am Ende dieses Prozesses, kann aber seit der Moderne auch der Prozess selbst sein.
Ausübende der Kunst im engeren Sinne werden Künstler genannt.

Daher gehört dieser „künstlerisch optimal“ platzierte Nagel im hellen Holz 
eindeutig zu den Kunstwerken der Natur.
„Rost“ ist der Name des Künstlers
und er arbeitet offensichtlich noch immer fleißig weiter an seinem Kunst-Objekt!

Rost-Paradevon Frau Tonari

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

14 Responses to Rost-Parade # 37

  1. Der schaut ja besonders aus..
    Fast wie ein Gemälde eines Fisches oder ähnliches..
    Feines Rost Foto liebe Moni.
    Liebe Grüsse
    Elke

  2. Silvia says:

    Nicht der rostige Nagel im Holz macht das Kunstwerk aus. Erst die Art, wie du es fotografierst und auch präsentierst macht es zu einem solchen. Das muss man erst mal können. Sehr schön, gefällt mir gut.

  3. Elke says:

    Hallo liebe Moni,
    deine Gedankengänge finde ich mindestens ebenso interessant wie die tolle Nahaufnahme selbst – obwohl es doch nur ein Nagel ist. Aber es sieht toll aus.
    Herzliche Grüße
    Elke

  4. Elke says:

    Ich habe übrigens gerade deinen Kommentar bei Frau Tonari gelesen und mal recherchiert, weil ich auch neugierig war. Schau mal hier: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Robert_Jelinek
    LG – Elke

  5. elisabetta says:

    Liebe Moni,
    gut gefunden und für mich sieht es sehr apart aus.
    Ein „Kunstwerk“ für welches gilt „Weniger ist mehr“

    Liebe Grüße
    Elisabetta

  6. Bellana says:

    KLasse, wie sich die Rostbrühe im Holz festgesetzt hat.
    Grüßle Bellana

  7. Das ist wirklich wunderbarer Rost. Form und Farbe schöner als gemalt. Liebe Grüße, Andreas

  8. Arti says:

    Den Nagel hat sicher Joseph Beuys dort eingehämmert, dann ist er zu einem kleinen Kunstwerk geworden. Wieder eine richtig tolle Entdeckung.

    Liebe Maigrüße
    Arti

  9. malesawi says:

    Ich sehe eine Blume.
    Liebe Grüße!

  10. Ludger says:

    Ein rostiges Auge. Toll fotografiert. L.G.

  11. Vivilacht says:

    die Farben beim HOlz vom Rost, die sind wunderbar. Ein herrliches Stueck

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!