4 in a box – Nr. 24

„Dekorativ“ bedeutet wirkungsvoll, repräsentativ, schmückend, effektvoll, farbig, eindrucksvoll, zierend…
Nicht nur in früheren Zeiten, der Antike, im Barock, zu Zeiten des Rokoko, 
auch heute lieben wir es, uns mit dekorativen Dingen zu umgeben.

Überall finden wir mehr oder weniger dekorative Elemente:
1. Im Münchner Restaurant „Spöckmeier“ wird das Besteck nicht einfach auf das Tischtuch gelegt.
Es wird dekorativ in kleinen, historisch anmutenden Milcheimerchen präsentiert.

2. Eine kleine Ecke, voll mir dekorativen, afrikanisch anmutenden Einzelstücken
wie eine Holz-Giraffe, eine wunderschöne alte Nähmaschine, alte Waagen und Wandteppiche. 

3. Große Blumenkübel, jeweils mit saisonalen Blümelein geschmückt,
verleihen dem „Rheinblick“ in Bingen einen wunderhübschen dekorativen Rahmen.

4. Die April-Wetterkapriolen bescheren uns natürliche Dekostücke wie diese beiden Eiszapfen,
die – wie es scheint – bei diesem frostigen Wetterchen zum Tanzen aufgelegt sind.

Die aktuelle Boxen-Füllung soll: „ Dekorativ“ sein!

Ein feines Projekt von Anneli

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

7 Responses to 4 in a box – Nr. 24

  1. do says:

    Die tanzenden Eiszapfen sind meine Favoriten, liebe moni, aber alle deine Dekostücke haben Charme.
    Herzlich, do

    • Moni says:

      Danke, liebe Do,
      die Eiszapfen sind auch mein Favorit, obwohl wir Mitte/Ende April gerne auf solche Dekostücke verzichten können, gell. ;-)

  2. malesawi says:

    Sehr schön. Auch mir gefallen die Eiszapfen sehr.
    Liebe Grüße!

  3. Sehr schöne Deko liebe Moni.
    Mir gefällt die alte Nähmaschiene ganz besonders.
    Aber die Eisezapfen,die zum Tanz aufgelegt sind, sind Hammer..
    Ich sehe ja hier Eiszapfen in allen Formen..aber so habe ich sie bisher noch nicht gesehen..Mal ganz anders..

    Liebe Grüsse und hab noch einen feinen Tag♥
    Elke

    • ein „e“ zuviel..mein vertippen wird immer öfter :(

      • Moni says:

        Aber nein, liebe Elke,
        kleine Vertipperle sind wirklich nicht erwähnenswert. Die Gedanken sind eben immer ein wenig schneller als die Finger tippen, gell. ;-)

        Die alte Nähmaschine war wirklich wunderbar, vor allem, weil der Tisch dazu tatsächlich noch funktionsfähig war.

  4. eva says:

    Jaaa, das ist tatsächlich dekoriativ und am besten gefällt mir das erste Bild.
    Hast du gut zusammengebracht.

    Klasse.

    Lieben Gruß Eva

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!