„T“ in die neue Woche 48/2017

Ein Hingucker der besonders „lichten“ Art!
Hier hatte wohl jemand beim Anblick des großen Stromkastens
die totale Erleuchtung!
Die beiden schmucklosen grauen Türen bemerkt man gar nicht mehr!


Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und…

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

16 Responses to „T“ in die neue Woche 48/2017

  1. Klaus says:

    ja, wer malen kann, wünsche einen guten Sonntag

  2. Ludger says:

    Stimmt. Man schaut zu erst auf die Malerei. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. L.G.

  3. Zoofreund says:

    Bei uns sind die Stromhäuschen meistens wild bekrakelt, wodurch sie noch häßlicher aussehen. Dieser Sprayer hat wenigstens Fantasie gehabt. Der Kopfn ist ein Hingucker, der von den grauen Türen ablenkt.

    Einen schönen Sonntag und viele Grüße
    Dieter

    • Moni says:

      Genau wie uns in den meisten Fällen, lieber Dieter,
      so ein „Bild“ ist wirklich die Ausnahme und da darf man wohl keine strengen künstlerischen Maßstäbe anlegen, gell.

  4. Klärchen says:

    da hatte doch jemand mal eien gute Idee, hässliches zu verschönern und nicht mal schlecht.
    herzliche Grüße in die Woche, Klärchen

    • Moni says:

      Leider, liebes Klärchen,
      gibt es bei uns anscheinend keine „Künstler“ die sich an den grauen Wänden und Stromhäuschen austoben.

  5. Elke says:

    Nun jaaaa – oder doch nein? So ganz trifft das meinen Geschmack nicht. Erinnert mich entfernt doch an die bösen Clowns. Liegt vermutlich an den roten Augen.
    Lieben Gruß
    Elke

  6. gabi52g says:

    Ein moderner Daniel Düsentrieb? :-))
    Mir gefällt er.
    Schöne Woche für dich und lieben Gruß,
    Gabi

  7. Sadie says:

    Liebe Moni,
    cool, das ist doch mal etwas
    ganz anderes ;-) wenn einem das
    Licht aufgeht.
    Lg und schönen Abend.
    Sadie

  8. EvA says:

    Liebe Moni,
    ein wunderbares Fotos hast du gemacht. Aber diese Schmierereien nehmen überhand. Überall ist alles beschmiert es ist schlimm.
    Mir gefällt das wirklich nicht so sehr und inzwischen gibt es Firmen, die das wohl ohne große Aufwand entfernen.

    Mit ganz lieben Grüßen Eva

  9. Dies und Das says:

    „Tomaten“ auf den Augen, aber das Gehirn funkt (s)eine Botschaft in die Welt!?
    Einen guten Wochenanfang,
    Luis

  10. Elisabetta says:

    Liebe Moni,
    Manchen Menschen ist es zu wünschen, dass ihnen ein Licht aufgeht. Gell?
    Du hast das richtige „Werbeplakat“ gefunden und vielleicht hilft es nicht nur die grauen Türen zu
    kaschieren, sondern auch „Geistesblitze“ zu erlangen.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

  11. Nova says:

    Stimmt, auf den ersten Blick ist der Fokus wirklich auf die Malerei gelenkt.

    Klasse entdeckt danke ich dir dafür und dass du mit dabei bist.

    Tollen Wochenstart gewünscht sende ich viele Grüsse

    N☼va

  12. Kaeferchen says:

    Gut gesehen – da ist jemanden ein Licht aufgegangen

    lg gabi

  13. Steineflora says:

    Sehr witziges Stromfoto – da haut das ROT so richtig rein …

  14. Bellana says:

    Stimmt, aber auf der Seite mit den Türen kann man ja nicht mehr malen.
    Grüßle Bellana

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!