Montagsherz # 294

Vor einiger Zeit hat in Bad Kreuznach – wieder einmal – ein jahrzehntelang ansässiger Fachbetrieb,
das bekannte „Möbelhaus Holz“, für immer seine Pforten geschlossen.
Damit jetzt, bis sich neue Besitzer gefunden haben, die Fensterfront nicht ganz so traurig aussieht,
hat man einer Fotografin angeboten, Bilder aus „Alt und Neu Bad Kreuznach“ auszustellen.
Mir gefällt diese Idee sehr gut, zumal sogar ein großes rotes Herz ein feines Plätzchen gefunden hat!

Kommt gut durch die erste Aprilwoche und habt es fein  :herz:

ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

17 Responses to Montagsherz # 294

  1. Nova says:

    Das finde ich auch klasse und sollte sie öfters machen bzw. auch an grauen Mauern oder ähnlichem anbieten. Schön auch bei einem Bauzaun. Das wirkt dann sofort freundlicher.

    Wünsche dir einen schönen Wcohenstart und schicke liebe GRüsse rüber

    N☼va

    • Moni says:

      Finde ich auch, liebe Nova,
      beschmierte Bauzäune oder auch Fassaden sind nur hässlich. Da sollte man viel öfter „Street art“ Künstler ranlassen.

  2. Zabor says:

    Da hast Du recht, eine sehr schöne Idee…

  3. Mara says:

    Das ist eine schöne Idee.
    Herzliche Grüße
    Mara

    • Moni says:

      Vor allem ist die Idee gut, liebe Mara,
      weil in Bad Kreuznach der Leerstand oftmals Monate/Jahre andauert.

  4. twinsie says:

    und dieses rote Herz sticht geradezu heraus….eine durchaus nachahmenswerte Idee!

    Schöne Woche und liebe Grüße
    Eva

  5. Babsi says:

    Das ist wirklich eine sehr schöne Idee ein leerstehendes Haus zu verschönern. Aber meist wird da ja von den Besitzern nix mehr investiert, eher im Gegenteil.

    LG Babsi

  6. Klaus says:

    man sucht und findet, wünsche eine stressfreie Woche

  7. Britta says:

    Moin Moin Moni:o)
    Das ja mal ne schöne Idee!
    Da muss man erstmal drauf kommen!
    Hast du schön entdeckt, dein Herz zum Thema!
    Hab eine schönen Start die in neue Woche!
    Liebe Grüße,
    Britta

  8. Gislinde says:

    Wünsche dir einen schönen Nachmittag ein schönes Foto habe die Herzen zuerst nicht gesehen.Ich wünsche dir noch eine gute sonnige Woche lieber Gruß Gislinde

    • Moni says:

      Danke, liebe Gislinde,
      in Bad Kreuznach muss man wirklich schon etwas genauer hinschauen, um Herz/en zu entdecken. ♥

  9. eva says:

    Ich finde die Idee auch wunderbar.

    Allerdings versäumen es viele Möbelhäuser auch „mitder Zeit zu gehen“ und sich auf entsprechende Möbel einzustellen.

    Aber Dank IKEA werden viele Möbelhäuser „den Bach hinunter gehen“.

    Aber es gibt noch andere Möbelhäuser z.B. in Stuttgart Sarah Maier in STuttgart.

    http://www.familienunternehmer-news.de/portrait/2015/10/sarah-maier-in-stuttgart

    Schade, wenn solche Möbelgeschäfte aufhören.

    Lieben Gruß Eva

    • Moni says:

      Stimmt leider, liebe Eva,
      die Traditionshäuser werden nicht mehr weitergeführt. Zumeist treten die Erben nicht mehr in das Familiengeschäft ein und führen es fort, so wie es immer Tradition gewesen ist. Sicher nicht immer zum Besten der Erben, aber es tut einem dennoch leid, wenn solche Geschäfte „verschwinden“!

  10. Irmi says:

    Liebe Moni,
    das ist eine Idee, die viele Nachahmer finden sollte. Dann würde sich das Stadtbild nicht so trist darstellen.
    Einen guten Wochenanfang wünscht
    Irmi

  11. Das nenne ich ja mal eine vernünftige Idee! Bravo! Das wünsche ich mir auch für die vielen leeren Geschäfte… Da wird an die riesigen Scheiben gekleistert, was wann wo los ist, aber entfernt wird nichts und irgendwann sieht es nur noch unschön aus. Die Besitzer hängen zwar Warnungen von innen an die Scheiben, dass Plakatieren verboten ist, aber wie das so ist…
    Es gibt so viele tolle Fotografen und das ist wahrhaftig ein guter Platz dafür.

    Und als Montagsherz ist so eine Schaufläche natürlich 1A.

    Beste Grüsse, ♥
    kkk

  12. Ruthie says:

    Gut, dass du es vergrößert hast – fast hätte ich es übersehen ;-) Gute Idee!

  13. Magdalena says:

    Das ist wirklich eine nette Idee, denn es ist oft schwierig, wenn alt eingesessene Geschäfte schließen. Hoffentlich kommt was Gutes danach.
    LG
    Magdalena

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!