Punkt.Punkt.Punkt. 04/2017

Haus an Haus, Wohnung an Wohnung, 
jedes Teil individuell an verschiedene Bewohner angepasst:
Freie Auswahl für alle „Flugobjekte“ in diesem „Haus-an-Haus“Insektenhaus!

Hier findet wirklich jedes Tierchen sein Plätzchen.
Schaut euch nur die vielseitige Bestückung der einzelnen Häuschen an:

:thumbsup:

Punkt-Punkt-Punkt

Punktgenaues Projekt von Sunny, Thema: „Haus an Haus“

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

33 Responses to Punkt.Punkt.Punkt. 04/2017

  1. Nova says:

    Ganz toll und gefällt mir. Bin gespannt ob ich es dieses Jahr schaffe auch ein kleine lnsektenhotel zu bauen. Finde es nämlich klasse wenn sie auch ein gezieltes Zuhause finden können.

    Schönen Sonntag noch und viele Grüsse

    N☼va

  2. eva says:

    Ein Insektenhotel, das das 5 Sterne bekommt. Super!
    Ich habe ein ganz kleines Auf dem Balkon und es ist immer wieder gefüllt. Hätte ichgar nicht so gedacht.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir

    Lieben Gruß Eva

    • Moni says:

      So ein richtig großes „Haus an Haus“, liebe Eva,
      ist ja auch für die freie Natur gedacht. Auf dem Balkon wäre es wirklich etwas überdimensioniert. ;-)

  3. vivilacht says:

    ja, ein wirkliches nettes Insekten HOtel

    • Moni says:

      Nett, liebe Vivi?
      Das ist „Superior“, „All inclusive“, „De Luxe“ mit mindestens 5***** Sternen und 98% -wenn nicht sogar 100% – zufriedenen Bewertungen der Unterkunft. ;-)

  4. do says:

    Das ist ja eine Insektenüberbauung. Ganz bestimmt stossen die Häuser auf grosses Interesse, bei den Insekten wie auch bei den Menschen.
    Herzlich, do

  5. Birgitt says:

    …eine sehr erfreuliche Wohnanlage, liebe Moni,
    in klein er habe ich im Garten auch so eine…

    hab einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße Birgitt

    • Moni says:

      …und bei Dir, liebe Birgitt,
      sicher immer gut besucht, evtl. sogar voll ausgelastet?! :-)
      Du hast doch ein ganz besonderes Händchen für Deine Gäste! ♥

  6. Iris says:

    Das ist ja ein riesiges Insektenhotel. Die werden bei uns in den Gärten und Kleingärten immer beliebter.
    LG Iris

  7. Sandra says:

    Hallo Moni,

    was für eine tolle Idee Moni, das Insektenhotel. Ich liebe deine Fotos dazu und auch die Idee an sich mag ich sehr. Leider habe ich hier in unserer Nähe noch keins ausgemacht. Falls ich eins finde, werde ich einen Tag davor mit der Kamera bewaffnet auf Beobachtungsposten gehen ;-).

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Moni says:

      Danke, liebe Sandra,
      ich gestehe allerdings, ich war recht zufrieden, meine Fotos ohne ständiges Gebrumme, Gesumme und Wegwedeln der Kleinviecher machen zu können.

  8. Das ist eine schöne „Wohnanlage“. Bei uns im Feld gibt es auch eine Solche in kleinerer Ausführung.
    Liebe Sonntagsgrüße von Beate

  9. Ludger says:

    Ein Insekten Hotel. Dir noch einen schönen Sonntag. L.G.

  10. Myriade says:

    Ein besonders schönes Insektenhotel ! Ich hab mir schon oft gedacht, dass diese Wohnungen viel besser zu den einzelnen Insektenarten passen als so manche Wohnung zu den Menschen

    • Moni says:

      Fein bemerkt, liebe Myriade,
      allerdings ziehen Insekten auch nie und nimmer in eine nicht passende Wohnung! ;-)

  11. Fran Hunne says:

    Als erstes beim Ansehen deines Fotos rutschte mir ein „Das ist aber eine witzige Idee“ raus!

  12. Klaus says:

    tolles Hotel, schönen Sonntag wünsche ich

  13. Genial!
    Da hat jemand richtig mit gedacht und das im grossen Stil.

    Liebe Grüsse, kkk

  14. Wow liebe Moni, was für eine herrliche Umsetzung zum Thema. Klar da muss man auch erstmal Foto dazu haben…Ich bin total begeistert liebe Moni.
    Wie schon gesagt wurde, ein ganz besonders schönes Insektenhotel.

    Herzliche♥ Grüsse
    und hab noch einen feinen Sonntag Abend..
    Elke

  15. Pat says:

    Diese Insektenhotels finde ich super. Auf diese Idee bin ich gar nicht gekommen, ich fotografiere sie auch jedesmal, wenn ich eins sehe. Tolle Idee.

  16. Elke says:

    Das ist aber auch ein wunderschön gestaltetes, sehr großzügiges Insektenhotel, liebe Moni. Ich finde es prima, dass man die jetzt immer öfter findet. Wir haben zwei kleine Häuschen im Garten, aber ich denke, ich werde mich in diesem Jahr mal an den Bau von etwas größerem machen.
    Liebe Grüße
    Elke

  17. Teamworkart says:

    Ich liebe diese Insektenhotels. Ich habe schon ganz viele Fotos im Netz gesammelt, und sollte ich eines Tages wirklich noch mal auf’s Land ziehen, werde ich auf jeden Fall eins bauen. Sie sind nicht nur nützlich, sondern auch ein toller Hingucker!

    LG Sabine

  18. Sabienes says:

    Auf eine solche Interpretation des Themas wäre ich ja nun wirklich nicht gekommen, sehr gut!
    LG Sabienes

  19. Rumpelkammer says:

    das ist ja echt ein 5 Sterne Hotel ;)
    hast du schön entdeckt
    liebe Grüße
    Rosi

  20. Moin Moin Moni!
    Danke für den Schmunzler am Morgen…überhaupt da drauf zu kommen, ist ja schon super.
    Und ich suche mir nen Wolf, weil mir so gar nichts einfiel. Tolle Idee!!!

    Liebe Grüße

    Anne

  21. Jaelle Katz says:

    Ha. Das nenne ich dann doch eine interessante Sicht auf das Thema. So ein Insektenhotel ist schon was Feines.

  22. Barbara says:

    Guten Morgen, liebe Moni,

    mir gefällt die Idee, zum Thema „Haus an Haus“ ein Insektenhotel zu zeigen, ausnehmend gut. DANKE für die tollen Fotos.

    Bis bald!
    Barbara

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!