DND – 26/2016

weissbunter-hartriegelEin formvollendetes Blatt im Blatt, das fand ich wunderschön.
Deshalb habe ich mich mal ein wenig schlau gemacht, wie dieser wunderschöne Strauch heißt,
wo und wann er wächst und habe einiges Interessantes gefunden:

Der Weißbunte Hartriegel ist eine Sorte des Tatarischen Hartriegels (Cornus alba).
Er ist ein auffallender, anspruchsloser und frostharter Strauch,
der das ganze Jahr über als einzelstehender Strauch oder in der gemischten Hecke erfreut.

Im Frühjahr zeigen sich die jungen, weißbunten Blätter, die den ganzen Sommer hindurch ein Blickfang sind.
Im Herbst setzt der Strauch erbsengroße weißlich-blaue Beeren an.
Sein Laub verfärbt sich dann leicht rot. Im Winter fällt der Hartriegel durch sein leuchtendes Rot der Rinde auf.

blatt-weissbunter-hartriegel

Da der Hartriegel gern in die Höhe und Breite wächst, ist regelmäßiges Ausdünnen zu empfehlen.
Ältere Zweige tauschen ihre rote Färbung gegen eine braune ein und werden deshalb ausgelichtet,
um die Rotfärbung der Rinde im Winter zu genießen.
Ebenso verhindert man damit unerwünschte Neupflanzen,
da auf dem Boden liegende Zweige Wurzeln bilden und der Strauch stark in die Breite geht.

Ich habe diesen wunderschönen Strauch bei meinem Besuch auf der Burg Reichenstein entdeckt.

dernaturdonnerstagJutta (kreativ im Rentnerdasein) leitet dieses Projekt

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

16 Responses to DND – 26/2016

  1. Elisabetta says:

    Liebe Moni, eine so aufmerksame Beobachtung bringt auch uns Lesern viel Wissenswertes. DANKE!
    Noch nie habe ich diese Blätter so genau betrachtet, dass mir das Blatt im Blatt aufgefallen wäre.
    Gescheckt ja, aber sonst…..?
    Wunderschöne Aufnahmen dieser Blätter vervollständigen diesen Post.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    • Moni says:

      Liebe Elisabetta,
      ich bin auch schon eine Weile neben diesem Strauch gesessen bis ich bemerkte, dass hier tatsächlich Blatt im Blatt von der Natur geschaffen worden ist. Dann war ich aber begeistert und musste sowohl die Fotos machen wie auch mich unbedingt informieren, wie dieser interessante Strauch heißt.

  2. Klaus says:

    danke, liebe Biologielehrerin, es geht nun Richtung Wochenende, alles Gute dafür

  3. Pia says:

    Also den Strauch gilt es im Auge zu behalten sonst wird man ihm auf einmal nicht mehr Herr.
    L G Pia

  4. Paula says:

    Liebe Moni,

    der Strauch mit diesen Blättern gefällt mir auch immer wieder. Nun weiß ich durch dich, mehr über ihn. Danke.
    Für meinen Garten ist er aber nichts.

    Liebe Grüße von
    Paula

  5. riitta k says:

    This Cornus alba is one of my favourite bushes! It seems to be in bloom the whole summer.

  6. eva says:

    Hallo Moni,

    ja das issser und du hast eine klasse Aufnahme gemacht. Die Blätter sind aber auch besonders
    schön.

    Lieben GRuß Eva

  7. ZamJu says:

    Ja, die mag ich auch sehr gerne. Diese grün-weißen Blätter brauchen keine Blüte mehr, um zu wirken.
    LG, Angelika

  8. fim.works says:

    Hartriegel, so schön, liebe Moni!
    Ich habe zwei davon im Garten, ich mag ihn sehr. Dass er sogar im Winterschön ist, mag ich. Und deine Bilder von ihm!
    Ich hab mich sehr über deine lieben Worte gefreut, über die Perlen …

    Sei lieb und ganz entspannt gegrüßt … Frauke

  9. bettyl - NZ says:

    I do love dogwoods! Everything about them is beautiful. Your photos are awesome.

  10. Nova says:

    Schaut auch wirklich schön aus. Da zeigt die Natur mal wieder welch schöne Pflanzen sie schafft und jedes Blatt von ihm hier ist schon ein eigenes Kunstwerk.

    Liebe Grüssle

    N☼va

  11. Kaeferchen says:

    ich finde so 2 farbige Blätter auch immer sehr schön

    lg gabi

  12. Ich finde die schön liebe Moni.
    Vor einen Nebenhaus an einer Ziegelwand, stehen mehrere Büsche..
    Die wachsen so dicht…genau wie du beschreibst..

    Liebe Grüsse
    Elke

  13. Hallo Moni,
    dieser Strauch hat Aufmerksamkeit verdient, das formvollendete Blatt ist ein kleines Kunstwerk!
    Einen Hartriegelstrauch mit solchen Blättern, kannte ich bisher noch nicht.
    LG Heidi

  14. Elke says:

    Ja, den habe ich im Garten. Leider steht er ziemlich weit hinten und wird inzwischen, wenn man von vorne schaut, vom Bambus völlig verdeckt. Aber ich muss mal hinter“hatschen“, ich glaube, einige Blätter verfärben sich gerade rosa.
    Liebe Grüße
    Elke

  15. schöne fotos vom hartriegel.
    liebe grüße
    gusta

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!