Punkt.Punkt.Punkt. # 39

rinderherdeSo eine Rinderherde ist stets in Bewegung.
Immer auf der Suche nach den schmackhaftesten Gräsern!
So „arbeiten“ sie sich über  kleine und große Almwiesen, über hügeliges Gelände etc.
und allenfalls Zäune können sie in ihrem „Bewegungsdrang“ aufhalten.
Aber auch das nicht für lange, denn sie ändern einfach die Richtung!

Punkt-Punkt-Punkt
Punktgenaues Projekt von Sunny, Thema: „Bewegung“

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

10 Responses to Punkt.Punkt.Punkt. # 39

  1. tonari says:

    Glückliche Kühe. Wie schön.
    Und wenn man ganz leise ist, hört man das zupfende Geräusch, das beim Grasen entsteht.

  2. Sandra says:

    Hallo Moni,

    wie schön das sie Raum für Bewegung bekommen, leider gibt es ja auch ganz andere Arten der Haltung, in denen sie nur eingepfercht sind. In Schottland fand ich solche Weiden, die es dort sehr oft gibt, einfach nur wunderbar. Tolles Bild, ich höre sie auch fast schmatzen beim Genuss des frischen Grases ♥.

    Liebe Grüße
    Sandra

  3. Liebe Moni,
    ich schaue Kühen und Pferden gerne beim Grasen zu,dieser Anblick wirkt sehr beruhigend.

  4. Hach ist das schön ihnen zuzuschaun liebe Moni.Glückliche Kühe in ständiger Bewegung..
    Sie lassen sich auch nicht beirren..
    Ein herrliches Foto zum Thema Bewegung.

    Liebe Sonntagsgrüsse
    Elke

  5. Fran Hunne says:

    So sollten alle Kühe sich bewegen dürfen, wenn wir schon (und ich bin bekennender auch-Fleisch-Esser) dafür sorgen, dass sie im Topf landen.

  6. Ludger says:

    Die geben bestimmt auch gute Milch. Milch von glücklichen Kühen. Tolles Foto. Dir noch einen schönen Sonntag. L.G.

  7. Teamworkart says:

    Diese Artgenossen sind ja nicht nur „zu Fuß“ ständig in Bewegung. Sie lieben auch die Kaubewegung so sehr, dass sie sie ständig wiederholen…:-)

    LG Sabine

  8. Iris says:

    Ach ja, der Herdentrieb. Ist schon interessant, wie da jedes Tier sich der Bewegung der anderen unterordnet.
    LG iris

  9. Barbara says:

    Guten Morgen, liebe Moni,

    ein wunderbares Foto, das in unserer Gegend aufgenommen sein könnte. :-)

    Immer, wenn ich eine Gruppe Kühe oder Rinder sehe, gibt es bestimmt ein Tier, das muss. Dann bewegt sich der Strahl in hohem Bogen … Bei deinem Foto muss es das Rind sein, dass ganz rechts aus dem Foto gekippt ist. :-)

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    Barbara

  10. Sabienes says:

    Bei einer Rinderherde ist allerhand in Bewegung, auch wenn sie relativ statisch aussieht.
    Schön, so ein Bild mit freilaufenden Kühen. Das ist heutzutage relativ selten geworden.
    LG
    Sabienes

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!