Rost-Parade # 29

Rost-Parade 2016

Dieses total verrostete Treppengeländer zum steinigen Strand auf Lanzarote
möchte ganz sicher keinem mehr Halt bieten.

Es freut sich vermutlich über jeden, der es nur fotografiert und nicht den Versuch unternimmt,
es einer noch so winzigen, hauchzarten Belastung auszusetzen.
Also nur hinschauen, nicht anfassen!

Rost-Paradevon Frau Tonari

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

20 Responses to Rost-Parade # 29

  1. Nova says:

    Jep, solche Treppen kenne ich von hier auch. Geht aber auch immer schnell dort direkt am Meer. Ich finde sie auch immer totalte Hingucker und tolle Motive.

    Klasse gesehen und tolle Aufnahme.

    Liebe Grüssle

    N☼va

  2. eva says:

    Hallo Moni,
    super, nee festhalten möchte ich mich daran nicht.
    Die Rostparade habe ich total vergessen.

    Aber dann mache ich halt nächsten Monat mit,
    reicht auch noch.

    Lieben Gruß Eva

  3. Paleica says:

    toll. und ich dachte mir schon, dass das wohl auf den kanaren sein muss :)

  4. Sehr schöner Farbtupfer in der grauen Landschaft!
    Liebe Grüße, Anne-Marie

  5. Elisabetta says:

    Liebe Moni, dieses Geländer sieht ziemlich mitgenommen aus. Der Rost hat sozusagen ganze Arbeit geleistet ;-)
    Auch ich würde es nicht wagen, die Hand auszustrecken um mich zu stützen.
    Für unser Rostprojekt das ideale Motiv.

    Liebe Grüße und eine schöne Zeit für Dich
    Elisabetta

  6. Arti says:

    Im Sinne des Tourismus wird es auf Lanzarote sicher auch vor jeder Saison eine Überprüfung solcher Geländer geben. Ein Unfall wäre ja fatal.
    Aber sicher sieht es trotzdem nicht aus, dafür ist es ein schönes Motiv.

    Liebe Grüße
    Arti

  7. Jaelle Katz says:

    huh. Und gleich daneben grinst das kalte Wasser und wartet auf den unvorsichtigen Treppengänger ;-)

  8. Clara HH says:

    Das ist ja wirklich die wackeligste Angelegenheit, die ich seit langem gesehen habe, liebe moni.
    Ich weiß, dass du dich nicht daran festgeklammert hast, denn sonst wärst du nicht mehr hier.
    Das soll auch so bleiben, meint Clara

  9. Diamantin says:

    Ja, als Fotomotiv klasse. Festhalten möchte ich mich daran nicht.

    Liebe Grüsse Anett

  10. Charis says:

    Sieht aus wie die Treppen in Südportugal, Algarve – mitgenommen vom Wetter und vor allem vom Meer … ;)
    Die blaue Farbe lässt sich nur noch erahnen :D
    LG Charis

  11. Birgitt says:

    …gut für Jeden, liebe Moni,
    der frei die Treppe runter laufen kann…sonst muß er wohl oben leiben…oder ist schneller unten als ihm lieb ist…nein, vertrauenerweckend sieht das nicht aus,

    liebe grüße
    Birgitt

  12. minibares says:

    genial
    helfen kann es wohl nicht mehr.
    lg

  13. kalle says:

    Sehr schön, aber da kann man sich glatt dran verletzen, wenn man nicht aufpasst. Ansonsten ein sehr schönes Motiv, liebe Grüsse kalle

  14. tonari says:

    Anlehnen würde ich mich auch nicht wollen.
    Aber als Fotomotiv ist das Geländer ein Hit.
    Besonders mit dem restlichen blauen Farbanstrich.
    Wunderbar.

  15. Myriade says:

    Die sind oft solider als man denkt … Auf jeden Fall ein schönes Foto: der beleuchtete Teil oben und dann hinunter in die Schatten

  16. Elke says:

    Salz, Wasser und Eisen – keine sehr langlebige Verbindung ;-) Mir gefällt das Foto trotzdem sehr gut.
    Liebe Grüße
    Elke

  17. Bellana says:

    Das fasse ich lieber nicht an.
    Grüßle Bellana

  18. Dies und Das says:

    Servus moni,
    hat sicher einige Zeit gebraucht, bis sich das Geländer an die Umgebung angepasst hat – aber als „GEHLÄNDER“ mag es wohl keiner mehr so recht ;-))
    Schönes Fundstück!!!
    Gute Zeit,
    Luis

  19. do says:

    Für das Foto ist das Geländer doch total stimmig. Ansonsten ist es wohl besser, ihm nicht als Hilfsmittel zu vertrauen.
    Herzlich, do

  20. Herrlicher echter Rost, und doch schaut er aus
    das diese Geländer noch eine ganze Weile stand hällt.
    Gut gesehen liebe Moni.

    Liebe Grüsse
    Elke

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!