T in die neue Woche # 02/2016

T in die neue Woche

Ich gestehe, ich bin neugierig wenn ich spazieren gehe.
Mich locken immer die kleinen Gassen, die Hauseingänge, die schmalen Strassen ganz besonders
und ich muss zumindest ein paar Schritte hineingehen, schauen, ob sich etwas Interessantes versteckt.

So habe ich bei einem Gang durch Alzey in einer Toreinfahrt dieses große Graffiti  entdeckt.
Es war einigermaßen schwierig, die richtige Perspektive zu finden,
damit ich das ganze Werk des unbekannten Künstlers aufs Bild bekam,
aber in kleinen Ecken und Winkeln stehen ja eher weniger Leute herum und so konnte ich mich
völlig ungestört verrenken, in die Knie gehen etc…..  :knips:

T in die neue WocheNova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und…

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

13 Responses to T in die neue Woche # 02/2016

  1. Nova says:

    Boa, das sieht ja mal klasse aus. Ein tolles Wandgemälde wo es soviel zu entdecken gibt. Sowas so „versteckt“ zu lassen ist schade, das gehört in die Medien und du hast den Anfang gemacht. Finde ich klasse und ich danke dir für das tolle T. Freue mich sehr darüber und falls du mal mehr darüber erfahren solltest würde ich mich auch freuen wenn du davon berichtest.

    Hab noch einen schönen Restsonntag sowie tollen Start in die neue Woche

    Herzliche Abendgrüssle

    N☼va

  2. Dies und Das says:

    Da hat sich aber eine/r ein Denkmal „gemalt“!
    Links unten ist ein Schriftfeld zu entdecken, vielleicht hat sich da der/die Künstler/in verewigt?
    Auf alle Fälle mal ein Tor, bei dem man statt durchgehen gegen eine Wand rennt ;-))
    Gute Woche,
    Luis

  3. Manja says:

    Was für eine beeindruckende Arbeit. Schön, dass du das für uns entdeckt hast, liebe Moni.
    glG, Manja

  4. Bellana says:

    Man kann Durchgänge also auch malen…. Toll, dass Du diese Bild entdeckt hast.
    Grüßle Bellana

  5. Gabi says:

    Da hast du ja ganz was Tolles entdeckt, liebe Moni.
    Eine tole Fassadenmalerei ist das.
    Übrigens haben wir da was gemeinsam, ich stecke auch gerne meine Nase in solche Flecken und habe da auch schon oft Schönes entdeckt.
    Viele Grüße und eine schöne Woche für dich,
    Gabi

  6. Hans says:

    Das sieht ja toll aus! Gefällt mir gut!
    LG und eine schöne Woche
    Hans

  7. Elke says:

    Wow, das sieht absolut genial aus. Diese Malereien mit 3D-Effekt sind sowieso der Hammer.
    Liebe Grüße
    Elke

  8. do says:

    Das sieht ja phänomenal aus. Allerdings, der Versuch, durch dieses tolle Tor in die neue Woche zu gehen, dürfte schmerzhaft enden ;-)
    Herzlich, do

  9. Paula says:

    Liebe Moni,

    heute schaue ich mit Vergnügen dein Tor an. Das ist ein Kunstwerk was ich so noch nie gesehen habe. Fein das du es hier zeigst.
    Eben mal ganz was anderes. Es lohnt sich, ein oder auch zwei Blicke zu wagen um das in sich wirken zu lassen.

    Eine schöne, neue Woche wünscht dir
    Paula

  10. Da sag ich auch WOW liebe Moni.
    Wunderbar das du das entdeckt hast und
    uns zeigst.
    Liebe Grüsse
    Elke

  11. katerchen says:

    OBERKLASSE denn manchmal ist es auch schon KUNST so ein tolles BILD in die Knipse zusperren..GELUNGEN wie ich meine
    LG vom katerchen der total BEGEISTERT ist

  12. Rumpelkammer says:

    wußte ich daoch dass ich es kenne ;)
    aber nicht mehr dass es in Alzey war..
    eine schöne Stadt..
    liebe Grüße
    Rosi

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!