Cam underfoot 15/2016

cam underfoot 2016
Morgens kann man in diesem Jahr auch Mitte April noch etwas Flauschiges und Wärmendes
zum Schutz vor der Nachtkühle gut gebrauchen!

CAM UNDER FOOT 2016_
Projekt von Siglinde „vonollsabissl“

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

23 Responses to Cam underfoot 15/2016

  1. Eva says:

    Sehr fein und edel geworden.
    Gefäll mir gut.

    Lieben Gruß Eva

  2. Pia says:

    Diese Pflanze habe ich schon viel gesehen, weiss aber nicht wie sie heisst. Aber von dir sehr schön fotografiert.
    L G Pia

    • Moni says:

      Jetzt weiß ich auch den Namen, liebe Pia,
      es handelt sich um den Wollziest, auch Wolliger Ziest, Eselsohr oder Hasenohr genannt. ;-)

    • Blumenfrau says:

      Hallo Pia, ist stachys byzantina oder Wollziest genannt. In der Familie gibt es mehrere verschiedene auch unter den wolligen. Google mal nach. Tolle Pflanze fürs Basteln übrigens. LG Marion

  3. Diamantin says:

    Wie flauschig.

    Lg Anett

  4. Christa says:

    Oh ja, da hat sich der April noch was wolliges geschnappt. Ich hatte den Woll-Ziest (oder Eselsohr) auch mal in meinem Garten … aber irgendwie ist er abhanden gekommen.
    Liebe Grüße, Christa

    • Moni says:

      Danke für die Namensgebung, liebe Christa.
      Ich habe gleich mal nachgeschaut und den Beitrag entsprechend ergänzt.

  5. Irmi says:

    Moni, ein wirklich schönes Foto und
    so passend. Morgens ist es oft noch
    bereift.
    Einen angenehmen Wochenteiler wünscht Dir
    Irmi

  6. giselzitrone says:

    Danke liebe moni ist eine Zierpflanze oder auch Botentrecker aber schön flauschig Lach ..wünsche dir auch einen schönen Nachmittag liebe moni Gruß Gislinde

  7. Sehr fein liebe Moni.
    Ich mag diese Pflanze weil sie so schön flauschig ist.
    Das macht sie ganz besonders finde ich.

    Lieben Gruss
    Elke

  8. Joana says:

    Liebe Moni,
    ja, eine wunderschöne Pflanze und allerbestens für ein CU geeignet; super geworden das Foto!

    Liebe Grüße, Joana

  9. Dies und Das says:

    …..wild wachsend, auf den Höhen des Böhmerwaldes habe ich vor Jahren diese „Eselohren“ auch schon mal abgelichtet – mit vielen Tautropfen drauf. Ohne ist die Pflanze noch „wolliger“!!
    Schönen Gruß,
    Luis

  10. Jutta says:

    Liebe Moni,

    ein sehr schönes Pflänzchen hast Du da fotografiert. Bei uns findet man den Wollziest aber eher selten.

    Liebe Grüße
    Jutta

  11. Vielleicht – wenn du dir Blätter von dieser Pflanze ans Herz packst, ist dir den ganzen Tag warm, frei und fröhlich zumute!

  12. Britta says:

    Da möchte ich glatt streicheln!
    Feine Foto, liebe Moni!
    Jetzt weiss ich auch ihren Namen, dennich habe sie schön öfters gesehen in der freien Natur.
    Liebe Grüße zu di schicke,
    Britta

  13. das ist ja richtig pelzig und flauschig… möchte man doch glatt verknuddeln :)
    Schön gesehen.
    Liebe grüße
    gusta

  14. sehr schöne und gelungene Aufnahme, LG Siglinde

  15. Die Blätter sehen kuschelig aus.
    Am Abend kann man auch noch was warmes brauchen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  16. Blumenfrau says:

    Sehr gemütlich wirkende Aufnahme des Wollziests. Sieht kuschellig aus, und wenn ich eine Elfe wäre … dann – Kuschelalarm! LG Marion

  17. minibar says:

    Wollziest habe ich noch nie gehört.
    Ob ich das erinnere???
    deine Bärbel

  18. Alison says:

    Was für ein pelziges Blattewerk. Die können den Wintermantel jetzt aber ausziehen – lach

    LG Alison

  19. katerchen says:

    noch trägst sie ja PELZ moni..grins
    ist es nicht eine Nelkenart die hat nachher tolle dunkelrote Blüten?
    LG vom katerchen

  20. Elke says:

    Sehr flauschig, liebe Moni und ein schönes Foto. Aber für uns Menschen reicht das wohl nicht ;-)
    Aber war das Wetter heute nicht toll? Am Nachmittag schon fast sommerlich.
    Liebe Grüße
    Elke

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!