DND # 28

Herbstfruechte
„Bunte Blätter, gold’ner Sonnenschein.
Unverkennbar: Herbst ist es geworden!“ 
* aus einem Gedicht von © Klaus Reißig (*1941), Physiker *

dernaturdonnerstagJutta (kreativ im Rentnerdasein) leitet dieses Projekt

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to DND # 28

  1. Jutta K. says:

    Dein Herbstfoto ist genauso farbenfroh, wie es heuer der Herbst auch ist !
    Ein schönes Foto, das sehr gut zum „DND“ passt.
    Ganz lieben Dank für deine treue Teilnahme :-)
    ♥lich grüßt Jutta

  2. Pia says:

    Dieses Jahr scheint es mir, dass das Laub besonders intensiev leuchtet. Bei unseren milden, sonnigen Herbsttagen lockt es mich immer wieder hinaus zu gehen, auch mit Fotoapparat.
    L G Pia

  3. Lutz says:

    Tolles Herbstbild. L.G.

  4. Paula says:

    Wunderschön diese bunten Blätter ! Da sind nicht nur gold Töne, sondern noch viele mehr, blau und bissele violett die mag ich sehr.

    Liebe Grüße von
    Paula

  5. Die Blätter reflektieren das Licht sehr schön.
    Liebe Grüße
    Gusta

  6. Ui, das nenne ich intensive Herbstfarben, aber wunderschön!
    LG Heidi

  7. Gunilla says:

    The berries are very pretty. I love the colours.

  8. Elke says:

    Schön sieht das aus. Diese Sträucher haben wir auch mehrfach im Garten. Die sind im Moment wirklich sehr dekorativ.
    Lieben Gruß
    Elke

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!