Die Erbsen knallen wieder

Schneebeere,Knallerbsen
Schon als Kind habe ich es geliebt, diese Beeren knallen zu lassen.
Ich gestehe, auch heute noch kann ich der Versuchung nicht widerstehen, es zumindest einmal zu probieren,
ein kleines weißes Beerchen mit dem berühmten „Plopp“ zum Platzen zu bringen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Die Erbsen knallen wieder

  1. Elke says:

    Aha – noch eine Knallerbsenliebhaberin *lach*.
    Lieben Gruß
    Elke

  2. Gunilla says:

    Pretty berries! Have a wonderful weekend, dear Moni!

  3. Thea says:

    Da muss ich mich jetzt auch outen. Ich kann auch nie widerstehen.
    Es ist aber auch schön. Oder?
    Lieben Gruß
    Thea

  4. Mathilda says:

    Dieses Jahr gibt es davon reichlich.

    LG Mathilda :-)

  5. Sabienes says:

    Danach aber unbedingt die Hände waschen!!!!
    Quelle: Meine Mutter!
    :-)
    LG
    Sabiene

    • Moni says:

      Das ist Pflicht nach einem Spaziergang „mit Anfassen“, liebe Sabiene.
      Ich glaube, nur die Blätter und Stiele sind giftig, gell?!
      Auf jeden Fall, besser einmal zuviel Hände waschen! :-)

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!