Klick der Woche 36 / 2015

Entschleunigung
Ein stiller Genießer…
Das nenne ich „genussvolle Entschleunigung“!

Am Montag hatten wir noch 34° Grad (im Schatten), heute sind es gerade mal 17° Grad (in der Sonne)!
Da sieht man so ein Bild gleich mit ganz anderen Augen und nimmt doch ein wenig wehmütig Abschied
von unserem Super – Sommer 2015!

klickderwoche
Mehr Klicks gibt es bei Michaela

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

17 Responses to Klick der Woche 36 / 2015

  1. Jan B. says:

    Ein schönes Bild zeigst Du uns. Da möchte man gerne seinen Klappstuhl daneben stellen ;-)
    VG Jan

  2. Klaus says:

    das ist ein blau, ist ja meine Lieblingsfarbe und das sieht so entspannend aus, schönen Sonntag wünsche ich

  3. Swan says:

    Zwar waren wir auch an der Küste, aber so schön hatte ich es nicht.

    LG Swan mit Luna

  4. do says:

    Sehr harmonisch, liebe moni. Toll.
    Herzlich, do

  5. Wunderbar Relaxing…
    Man fühlt richtig wie entspannt jener ist.
    War das auf deiner geliebten Insel ?

    Liebe Grüsse
    Elke

    • Moni says:

      Natürlich, liebe Elke,
      so entspannt geht es auf Lanzarote, an der Costa Teguise zu!
      Es gibt auch ein paar weniger entspannende Orte, aber diese Küste ist wirklich nicht überlaufen und noch relativ ruhig.

  6. Birgitt says:

    …sehr wehmütig sogar, liebe Moni,
    nehme ich Abschied vom Sommer…jedenfalls von den heißen Tagen, denn ein bisschen wärmer wird es doch noch mal werden?!?

    schönen Sonntagnachmittag,
    lieber Gruß Birgitt

    • Moni says:

      Liebe Birgitt,
      ich drücke uns ganz fest beide Daumen, dass wir einen feinen, milden und sonnig-goldenen Herbst bekommen.

  7. vivilacht says:

    bei 34 Grad haette ich mich dort nicht hingesetzt, da haette ich eher ein schattiges Plaetzchen gesucht. Als Bild ist es hinreissend

  8. Elke says:

    Tja – ich war heute im Hochtaunus, da waren es nur 10°C, wenn die Sonne mal rauskam vielleicht auch ein, zwei Grad mehr *bibber*. Jetzt am Meer und so um 26° – das wär’s doch!
    Lieben Gruß
    Elke

  9. minibar says:

    Liebe Moni, so entspannen in der Sonne, und das im Sommer.
    Er hat ja immerhin einen Hut auf.
    Wir hatten heute 14 Grad – bei Sonne wohl eins mehr – aber ansonsten öfter Regen und Wind.
    Liebe Grüße Bärbel

  10. Mathilda says:

    Letzte Woche war es sehr heiß, heute dagegen nur 14°, Wind und Regen. Man konnte eine dickere Jacke vertragen.
    Da würde ich jetzt auch gerne sitzen, das Bild ist wundervoll.

    LG Mathilda ;-)

  11. katerchen says:

    von der Sonne verwöhnt!!!..hier ist der Übergang nicht krass moni..der Norden hatte keinen heißen Sommer.

    der einsame Genießer hat was..
    LG zum Wochenstart vom katerchen

  12. tonari says:

    Der alte Mann und das Meer. ;-)

    • Moni says:

      Nee aber auch, liebe Tonari,
      ich habe mich so bemüht, genau diese „klassischen“ Worte zu vermeiden.
      Dabei fällt einem eigentlich doch gar nichts anderes ein, gell! ;-)