view down # 20

viewdown
Bei diesen hochsommerlichen Temperaturen bleiben die Wildenten einfach stehen und hoffen wohl,
dass ich beim Fotografieren vielleicht etwas Schatten spende!
Wie man sieht, konnte ich diesen Wunsch nicht erfüllen.
:sunshine:

viewdown annettes bunte welt
von Annette

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to view down # 20

  1. pippa says:

    ohje, der asphalt hat doch bestimmt 55 grad celsius?!
    halten entenfüsse das aus?
    P.

  2. minibar says:

    Ja, sobald ich mit meinem langsamen Gehen komme, kommen sie angerannt und meinen, sie bekämen was.
    Schön das Foto mit dem Schatten.
    deine Bärbel

  3. Elke says:

    *lol* – was für eine Perspektive! Aber ich schätze, bei der Hitze bist du auch zu faul, um noch in die Knie zu gehn ;-) Wie gut, dass es das „view down“-Projekt gibt!
    Lieben Gruß
    Elke

  4. ein großartiges Foto… witzig wie anders die Enten dabei rüberkommen.
    Liebe Grüße
    Gusta