Spiralen ohne Ende # 26

Korkenzieher

Der Korkenzieher in der T-Form gilt als älteste und gängigste Variante.
Er besteht aus einer Wendel oder einer Schraube mit Spitze, die am Quergriff befestigt ist.
Die Wendel wird in den Korken gedreht und mit einer senkrechten Zugbewegung per Hand aus dem Flaschenhals befördert.
Ein Korkenzieher hat eine Wendel mit Seele:
die Wendel windet sich um einen Hohlraum in der Mitte des Korkenziehers.

Mit Herz und Seele und natürlich mit der Kamera habe ich bei diesem interessanten Projekt
von Sabiene mitgemacht. Und jetzt, nach 26 Beiträgen, ist die Luft raus,
die „Spiralen ohne Ende“ finden mit ganz viel Seele nun ein doch ein Ende!
Mir hat es viel Freude gemacht!
Danke Sabiene! 

Spiralen-ohne-Ende
der letzte Beitrag zum Projekt von Sabiene

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Spiralen ohne Ende # 26

  1. minibar says:

    Liebe Moni, damit ziehen wir der Weinflasche bei mir den Korken und trinken einen auf das Wohl von Sabiene und aller Teilnehmer, prosit!
    deine Bärbel

  2. Diamantin says:

    Das ist ja ein tolles Teil. Schade, dass das Projekt endet.

    Lg Anett

    • Moni says:

      Ganz meine Meinung, liebe Anett!
      Aber….vielleicht macht es ja nur Platz für ein ebenso interessantes und neues Projekt! :-)

  3. Habt ihr schon ausgetrunken ??
    ich trink ja sonst nicht, aber für diesen Anlass möchte
    ich auch gerne, also ihr Lieben prosit :)

    Liebe Moni, ich habe auch so einen, aber nicht so schön verziert wie deiner.
    Toll schaut er aus..
    Liebe Mittwoch Abend Grüsse
    Elke

  4. Irmi says:

    Liebe Moni,
    ein wirklich wunderschöner Korkenzieher.
    Schade, dass das Projekt jetzt beendet ist. Wenn ich denke, wie
    lange es die Montagsherzen schon gibt, hätte ich ihm eine längere Zeit gewünscht.
    Liebe Grüße schickt Dir
    Irmi

  5. katerchen says:

    fein gesehen moni
    ALLES geht vorbei
    LG vom katerchen

  6. Sabienes says:

    Ach Menno. Die Luft ist doch gar nicht raus. Es kommt was anderes, neues … irgendwann!
    Ich stelle immer wieder fest, dass ich bei den Spiralen von euch habe dazu lernen können!
    Deine Beiträge waren immer der Hit, toll fotografiert und gesehen. Danke, dass du dabei gewesen bist.
    LG
    Sabienes