Suchbild…

frogs
Da muss man schon ganz genau hinschauen! :nicegirl:
Ich konnte ja bei der Aufnahme nur das Gequake der Frösche hören,
gesehen habe ich sie erst auf dem Bild!
Ich war also gewissermaßen „froschblind“!

When I took this picture, only I heard the big noise of frogs!
How many frogs can you see???

It’s perfect for little green frogs to vanishing! :grinsgruen:

FridayGreens
and Friday Greens No 8 from Nix Pages

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

19 Responses to Suchbild…

  1. Arti says:

    Wow, da tummeln sich ja einige im Schilf, das war sicher gut zu hören.

    Liebe Grüße
    Arti

  2. Biggi says:

    Hallo liebe Moni,
    das ist ja ein großartiges Suchbild, ich habe ca. 12 Frösche gefunden :))

    Liebe Grüße
    Biggi

  3. Melody says:

    Irre, liebe Moni! Da sind ja irre viele Frösche versteckt; faszinierend! Ich hab auch 12 entdeckt, aber ich möchte wetten, dass da noch mehr sind…

    Tolles Suchbild!

    Liebe Wochenendgrüße, Melody

  4. Synnöve says:

    Total schön, wie sie da rumwimmeln.
    Viele Grüße, Synnöve

  5. Klaus says:

    echt wunderschön, liebe Moni, schönes Wochenende, Klaus

  6. Birgitt says:

    …so viele, liebe Moni,
    die waren sicher nicht zu überhören…schön,

    lieber Gruß Birgitt

    • Moni says:

      Man konnte kaum etwas anderes hören, liebe Birgitt. Umso ärgerlicher, das man einfach keinen richtig sehen konnte!Die Tarnung ist für unser Auge einfach zu perfekt!!!

  7. Mary says:

    Großartig! Da tummeln sich ja so einige!
    Hab noch ein schönes Wochenende!
    LG Mary

  8. do says:

    Hey moni, die Froschaufnahme ist super – trotz „Blindheit“ :-)
    Herzlich, do

  9. minibar says:

    Oh ja, ich kann sie erkennen, da sind ja etliche zu sehen.
    Eine super Aufnahme, liebe Moni

  10. ute42 says:

    Das ist ja eine ganze Froschversammlung. Schön hast du das erwischt.

  11. tonari says:

    Goethe
    Die Frösche

    Ein großer Teich war zugefroren;
    Die Fröschlein, in der Tiefe verloren,
    Durften nicht ferner quaken noch springen,
    Versprachen sich aber, im halben Traum:
    Fänden sie nur da oben Raum,
    Wie Nachtigallen wollten sie singen.
    Der Tauwind kam, das Eis zerschmolz,
    Nun ruderten sie und landeten stolz
    Und saßen am Ufer weit und breit
    Und quakten wie vor alter Zeit.

  12. kelly says:

    moin moni,
    ich wusste sofort was sich versteckt, bzw. ich suchen sollte.
    alles bereits gelöst, also hausaufgabe für mich:
    warum ist mein handy tot?
    zum glück gibt es noch den festnetzanschluss.
    liebe grüsse in den sonntag!
    kelly

  13. Anne says:

    Wow, sooooo viele Frösche auf einmal? Hab ich noch nie gesehen.
    Tolles Bild übrigens!

    Liebe Grüße

    Anne

  14. Wahnsinn, das sind ja eine Menge Frösche. Sie tarnen sich ganz gut.
    Liebe Grüße
    Gusta

  15. vivilacht says:

    Froschblindheit ist doch mal etwas ganz Besonderes Moni, das kann nicht jeder. Und es passiert eigentlich bei uns allen oefters, dass wir auf dem Bild etwas entdecken, das wir mit unseren Augen eigentlich gar nciht wahr genommen haben.

  16. Such a beautiful abstract quality to this photo, Moni! We need photos with sound effects ;-)
    So glad you could join this Friday Greens meme, and hope you join again this week!