Rost-Parade # 5

Titanic
Das ist nicht die unglückselige Titanic!!!

ship
Das ist ein durch und durch langsam aber stetig vor sich hin rostendes Schiffswrack!

rostiges Schiff
Alle Lanzarote-Kenner wissen es sicher schon!
Das ist das (nicht)berühmte Wahrzeichen von Arrecife.
Es rostet schon seit Jahren vor dem eigentlichen Hafen in einer kleinen Bucht leise vor sich hin
und ist ein äußerst beliebtes Fotomotiv.
Einen solchen „gestrandeten“ Schiffsriesen sieht man ja nicht alle Tage!
Keiner weiß, wie lange noch….

 Rost-Parade
von Frau Tonari

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

25 Responses to Rost-Parade # 5

  1. tonari says:

    Hallo Moni,
    feiner Pott. Ein echter Seelenverkäufer, nicht wahr?
    Wenn der Zahn der Zeit weiter daran nagt, dann wird es bald so aussehen wie das Wrack auf Jamaika:http://tonari.wordpress.com/2011/11/18/marode-vii/

    Dein Motiv ist klasse. Und vor dem blauen Himmel und dem blau-grünen Meer sieht es sehr, sehr fotogen aus.

    • Moni says:

      Das Jameica-Wrack, liebe Tonari, liegt aber schon ziemlich tief im Wasser, gell. Da wird bald nichts mehr von zu sehen sein!
      Und JA, auch dem Rost stehen gutes Wetter, blauer Himmel und Sonnenschein gut! ;-)

  2. Maje says:

    Hallo Moni,
    beeindruckend… und irgendwie auch ein bisschen erschreckend… Beruhigend zu wissen, dass er offensichtlich nicht mehr durch die Meere schippert!
    Als Fotomotiv in der Tat große Superklasse; deine Bilder gefallen mir sehr gut!

    Liebe Grüße, Maje

  3. Jutta says:

    Liebe Moni,

    Du kommst ja gleich mit einer Menge Rost daher. Tolle Fotos konntest Du machen. Solche Wracks sind doch fazinierend, aber auch beängstigend zugleich.

    Liebe Grüße
    Jutta

  4. Das ist beeindruckend! Ein Schulkollege von mir hat einmal in den großen Ferien einen Monat auf einem Schiff gearbeitet und war danach etwas frustriert, weil er die ganze Zeit nur das Schiff neu mit Rostschutzfarbe gestrichen hat. Das ist wohl ein dauernder Kampf mit dem salzigen Meer…. Schönen Sonntag, Andreas

  5. Anette says:

    Das Wrack kam mir doch gleich bekannt vor, ich wusste, dass ich diesen Rost schon einmal irgendwo gesehen habe ;-)
    Ein sehr fotogenes Motiv, das gefällt mir.
    Und ja – ach – nach Lanzerote möchte ich auch mal wieder …
    Hab einen schönen Sonntagabend, liebe Grüße, Anette

  6. Birgitt says:

    …wow, das ist beeindruckend, liebe Moni,
    solch ein Rostriese…kannte ich noch nicht,

    lieber Gruß Birgitt

  7. Juna Lee says:

    Das sieht sehr beeindruckend aus.
    Schon traurig, dass es jetzt nur noch so vor sich hinrostet. Aber eines Tages wird es den Meeresbewohnern wohl als Unterschlupf dienen. :)

  8. Jutta K. says:

    Einfach nur imposant, toll und schön rostig, ein passendes Motiv für das Rost-Projekt.
    Lieben Gruß
    Jutta

  9. minibar says:

    Boah, liebe Moni, das ist aber auch ein großes Schiff.
    Und unten sind schon ganz schöne Löcher.
    Es rostet munter vor sich hin, und irgendwann ist es geschafft, dauert wohl noch ne Weile.
    Liebe Grüße Bärbel

  10. Wunderbare Bilder, ich hab gerade mal deine Posts überflogen, sehr schön.
    Leider bin ich nur bei Google friends connect angemeldet
    und kann so keine Leserin bei dir werden.
    Liebe Grüße
    Nähoma

  11. I am surprised they leave it like that.

    Greetings,
    Filip

  12. Ruthie says:

    Die Farben sind ja wohl genial! Der blaue Himmel, das toll-blaue Meer, der Rost, das Orange und das Grün – was für eine geniale Kombination. Da ist es nebensächlich, dass es ein Wrack ist ;)

  13. Lucie says:

    Wahnsinn, wie das Schiff da einfach so vor hin hinrostet. ;-)

    Wie lange wird es wohl durchhalten???

    Liebe Grüße :-)

  14. Synnöve says:

    Hallo Moni,
    so ein durch und durch verrostetes Schiff muss frau erst einmal finden. Ganz großes Kino !
    Viele liebe Grüße Synnöve

  15. Elke says:

    Das ist ja der Wahnsinn. Warum lässt man das dort einfach so liegen? Aber wenn es dann irgendwann man mal sinkt, wird es wenigstens zum künstlichen riff und ein Objekt für Wracktaucher.
    Liebe Grüße
    Elke

    • Moni says:

      Liebe Elke, ich denke mal die Lanzarotener hoffen und glauben ganz fest daran, dass sich dieses Problemrostschiffchen irgendwann von selbst auflöst…..frei nach dem Motto „Kommt Zeit, kommt auch Schiffstarnkappe oder so“! ;-)

  16. Follygirl says:

    Ein ganz tolles Motiv!!!
    LG, Petra

  17. Netty says:

    Wow, das ist ja diesmal ein sehr beeindruckendes Motiv, klasse !
    LG, Netty

  18. Brigitte says:

    Da hast du ja wirklich ein tolles Motiv gefunden.

    Tschüssi Brigitte

  19. Mary says:

    Das ist wirklich viel Rost! Ein großartiges Motiv!
    LG Mary

  20. Was für ein toller Kontrast zum Meer!!♥
    Liebe Grüße Gusta

  21. Thea says:

    Das ist ein super Motiv. Toll so mit dem blauen Himmel und dem Meer. Und vor allen Dingen sooooo viel Rost auf einmal.
    Toll gesehen.
    Lieben Gruß,
    Thea

  22. egbert says:

    bei solchen Rostparaden werde ich auch ganz schwach,
    dem Motiv zu erliegen ist schon eine Pflicht :)

    beste Grüße,
    egbert