Montagsherz # 151

 erbaut 1839
Auch anno 1839 wusste man den Eingangsbereich eines Hauses fein zu gestalten.
Heute gehören zu einem herzlichen Willkommen natürlich
selbstgebastelte Herzen. :heart:

  ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht

Diese große Tür, umrahmt von vielen verschiedenen Fenstern, bietet mir die Möglichkeit,
hier auch gleich das feine Fenster Projekt von Vera mit zu bedienen.

FensterBlick
“Fensterln” # 77
mit oder ohne Durchblick für
Vera

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

20 Responses to Montagsherz # 151

  1. Ingrid says:

    Schön ist diese Tür mit Herz.

  2. Synnöve says:

    Ein sehr einladender Eingang und zauberhafte Herzen !
    Viele Grüße Synnöve

  3. Irmi says:

    Liebe Moni,
    da tritt man doch gern ins Haus. Ein imposanter
    Eingangsbereich und ein wunderschönes Herz.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir
    Irmi

  4. giselzitrone says:

    Einen schönen Montag schönes Fenster mit tolles Bild wünsche dir eine gute neue Woche liebe Grüße Gislinde

  5. Sabienes says:

    Dieses Portal an sich ist schon eine Wucht! Da braucht man eine tolle Dekoration, damit sie nicht untergeht.
    LG
    Sabienes

  6. Margret says:

    Wunderschöner Eingangsbereich – aufgewertet durch Herz.

    LG Margret

  7. Das ist ja eine prächtige Tür. Und sehr liebevoll geschmückt. Da tut man sich leicht einzutreten.
    Schön gesehen, liebe Moni.

    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Uschi

  8. sehr schön liebe Moni, die Tür würde mir super als Eingangstür gefallen.

    Huch beinahe hätte ich das <3 übersehen *lach*

    Lieben Gruß

    Kathrin

  9. Diamantin says:

    2 Herzen an der Tür. Schön.

    Lg Anett

  10. Biggi says:

    Hallo Moni,
    ist das ein hübscher Eingang, da fühlt man sich gleich doppelt herzlich Willkommen…

    Liebe Grüße
    Biggi

  11. minibar says:

    Eine wundervolle, schöne Tür mit Herzen, was wollen wir mehr?
    Sehr schön, liebe Moni.
    Das scheint ein öffentliches Haus zu sein, mit den Hinweisen da im Fenster links.
    Gut, dass es genutzt wird.
    Dir eine gute neue Woche
    Bärbel

  12. egbert says:

    Liebe Moni,
    zunächst einmal vielen Dank für deine regelmäßigen Besuche und deine jeweils hinterlassenen, feinen Worte. Ja, die Ostsee hat es uns wieder einmal sehr angetan. Viele Jahre sind wir nur in den warmen Süden gereist, stand doch schon bei der Abfahrt fest, wir werden nur schönes Wetter haben.
    Auch an der Ostsee ist es schön, bei schönem Wetter. In diesem Jahr machten wir uns auf die Reise und entdeckten nach fast 30 Jahren eine Ferienregion neu. Wenn ich dir mit den bisherigen und kommenden Fotos Vorfreude bereite, dann wäre das sehr schön.

    Dir eine schöne Woche und bis bald,
    egbert

    • Moni says:

      Lieber Egbert,
      wettermässig – ich brauche Wärme und Sonne zum Wasser – war ich bisher auch immer im Süden.
      Aber der Norden, auch der „hohe“ Norden reizt mich inzwischen schon sehr. Ihr habt aber auch besonderes Glück mit dem Wetter gehabt, gell.
      Deine Fotos haben mir jedenfalls Lust auf mehr/meer gemacht!

  13. Ludger says:

    Tolle Tür. Ich wünsche dir eine gute neue Woche. L.G.

  14. Paleica says:

    diese herzdekos finde ich immer sehr hübsch!

  15. Elke says:

    Hallo Moni,
    dann will ich nochmal. Mein gestriger Kommentar verschwand leider im Nirwana, als sich unser Router mal wieder verabschiedete, just als ich ihn rausschicken wollte. Mir gefällt dieser Eingang sehr gut. Ich freu mich auch immer, wenn ich an modernen Häusern solche liebevollen und individuellen Hauseingänge sehe. Gibt es ja leider nicht mehr sooft.
    Herzliche Grüße
    Elke

    • Moni says:

      Da hast Du recht, liebe Elke, heute muss (fast) alles transparent sein!!! Voller Durchblick ist der Trend, auch beim Hausbau!

  16. Dies und Das says:

    ….hier kann man buchstäblich mit der „Tür in´s Fenster fallen“ ;-)
    Schönen Gruß,
    Luis

  17. Anette says:

    Doppelt gemoppelt ;-)
    Eine schöne Tür, ein schönes Fenster, ein schönes Herz, ein wunderschöner Türkranz. Da tritt man gerne ein.
    Liebe Grüße, Anette

  18. Vera says:

    Sehr schön. Gleich ein Doppelherz schmückt diese gläserne Tür.

    Liebe Grüße,
    Vera

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!