FensterBlick # 76

Blumen vor den Fenstern in Konstanz
Hier, in Konstanz,  hat sich ein echter Topfblumenfreund
seinen ganz persönlichen „Garten vor den Fenstern“ verwirklicht!
Von innen ins Grüne rausschauen
und von außen bunt und sommerlich,
hier gibt es für jeden einen fröhlichen „Fensterblick“!

FensterBlick
“Fensterln”
mit oder ohne Durchblick für
Vera

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

13 Responses to FensterBlick # 76

  1. do says:

    Diese Fenster sind doch ein Augenschmaus.
    Herzlich, do

  2. Elke says:

    Aber hallo – das sieht toll aus. Weißt, was für ein Laden darunter ist? Mich erinnert das ein bisschen an ein Haus bei uns in Höchst. Da ist im Erdgeschoss ein Blumenladen und der Balkon darüber oder auch nur ein Absatz an der Hausfront – ich muss das mal fotografieren – ist total gut bepflanzt. Aber diese bunte Topfparade find ich klasse.
    Liebe Grüße
    Elke

    • Moni says:

      Tut mir leid, liebe Elke,
      was für ein Laden untendrunter war, weiß ich nicht mehr. Es kann aber nichts Besonderes gewesen sein, sonst hätte ich ganz sicher noch ein „GanzFensterFoto“ gemacht.

  3. Sandra says:

    Toll, und wunderschön! Aber ich frag mich wohin mit allem im Winter *lach*

  4. giselzitrone says:

    Einen schönen Tag liebe moni sieht aber schön aus schön bunt,heute haben wir mal kein Regen und die Sonne ist sogar da soll ja ein paar Tage schön Bleiben wollen wir mal hoffen.Liebe Grüße von mir Gislinde

  5. Klaus says:

    Liebe Moni, herrlich gestaltete Fenster, einen guten Tag, Klauus

  6. minibar says:

    Boah, da sind aber auch Blumen – nicht nur die schönen bunten Töpfe, auch hängende Gärten sind verwirklicht.
    Großartig. Ein richtiger Lichtblick in einer großen Stadt, würde ich sagen.

  7. Wahrscheinlich guckt sich die Besitzerin ihre Pracht auch mehr von außen als von innen an, denn von innen wird es ganz schön dunkel sein.

  8. Irmi says:

    Diese Fenster sind keine Raus- sondern Hingucker.
    Toll gesehen.
    Einen angenehmen Resttag wünscht
    Irmi

  9. Dies und Das says:

    Ein Blumenfreund auf “ schmalem Pfad „! – Dass er oder sie auch fleißig gießt, sieht man (leider) auch an der Fassade !
    Schön entdeckt und gezeigt !
    Viel Glück auf den weiteren Entdeckungsreisen,
    Luis

  10. Diamantin says:

    Das sieht sehr schön aus, aber es kommt leider auch wenig Licht in die Wohnung. Das würde mich stören, ich brauch es hell.

    Lg Anett

  11. Steineflora says:

    Da kommen ja selbst schlichte Grünpflanzen super zur Geltung – eine schöne Idee und noch besser: gesehen + fotografiert :-) LG Steineflora

  12. Vera says:

    Wahnsinn! Das habe ich ja noch nie gesehen. Das sieht wirklich toll aus.

    Liebe Grüße,
    Vera