Das besondere Foto 04/2014

weisser Pfau Nicht nur, dass ich noch nie zuvor mit eigenen Augen einen echten, lebendigen, weißen Pfau gesehen habe,
er hat auch wirklich sehr gern Modell gestanden!
In den Gärten von Schloss Trauttmannsdorff in Meran konnte ich eine ganze Serie Fotos machen,
die ich natürlich auch noch zeigen werde.
Aber dieses hier, das erste Bild, ist und bleibt für mich…
akeleimini
. . . im April für Elke

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

23 Responses to Das besondere Foto 04/2014

  1. Klaus says:

    Ist das ein toller Pfau, sehr stolz, sein Gehabe, liebe Moni, wünsche einen guten Freitag, Klaus

  2. Angelika says:

    Wow das ist mit recht ein besonderes Foto liebe Moni.
    Selten sieht man einen weißen Pfau und dazu schlägt er noch Rad.

    Liebe Nachmittagsgrüße
    Angelika

  3. Und du schwörst, dass der weder mit Per*woll noch mit Per*sil gewaschen wurde.
    Sieht fantastisch aus – ich habe auch noch nie einen weißen gesehen, wusste nicht mal, dass es die gibt.

  4. giselzitrone says:

    Einen schönen Freitag wünsche ich dir ein wunderschöner Pfau habe noch nie einen weißen Pfau gesehen ist toll.Ich wünsche dir ein schönes und sonniges Wochenende.Liebe Grüße.Gislinde

  5. Mathilda says:

    Das Foto ist so wundervoll. Grandios.

    LG Mathilda ♥

  6. Birgitt says:

    …wahrhaft besonders, liebe Moni,
    wow, ein weißer Pfau…ich wußte bisher gar nicht, dass es solche auch gibt…und dann so ein schönes Rad…

    lieber Gruß Birgitt

  7. ute42 says:

    Wunderbar. Dieser schöne Pfau hat wirkich nur für dich Modell gestanden.

  8. Netty says:

    Wow, der ist toll ! Ich habe noch nie einen weißen Pfau gesehen…
    wirklich ein ganz besonderes Foto.
    LG und ein schönes Wochenende,
    Netty

  9. Ludger says:

    Tolles Foto. Ich wünsche dir ein schönes und entspanntes Wochenende. L.G.

  10. Andrea says:

    Ich wußte gar nicht, dass es auch Albinos unter den Pfauen gibt!
    Heute wieder was gelernt, schön das er gleich das Rad für Dich geschlagen hat.

    LG
    Andrea

  11. Klaus says:

    auch heute, liebe Moni kommen von mir beste Grüße, Klaus

  12. Bellana says:

    Gesehen habe ich so ein Exemplar auch noch nicht. Bei Wikipedia habe ich nachgelesen und zu dieser Mutation folgendes gefunden:

    Der weiße Pfau wird oft für einen Albino gehalten, es handelt sich hierbei jedoch nicht um Albinismus, sondern um Leuzismus, da seine Iris dunkel und nicht rot ist.
    ….
    Grüßle Bellana

    • Moni says:

      Danke, liebe Bellana, für das Info. Ich gestehe, ich habe mir bisher keine Gedanken über die Farbe gemacht. Ich wusste nur, dass der „normale“ Pfau „blau“ ist. Und heute wird ja so allerlei gezüchtet. Aber jetzt bin ich wieder ein wenig schlauer. ;-)

  13. Synnöve says:

    Hallo Moni,
    das ist ein phantastisches Foto von diesem ganz besonderen Pfau. Ich habe bisher ebenfalls nur „bunte“ Vögel dieser Gattung gesehen.
    Viele Grüße Synnöve

  14. Jutta says:

    Boah, liebe Moni, das ist ja der absolute Wahnsinn. So etwas habe ich ja noch nie gesehen. Richtig majestätisch schaut der Pfau aus mit seinem Krönchen und seinem Rad so ganz in weiß.
    Das ist ein herrliches Foto.

    Liebe Grüße
    Jutta

  15. katerchen says:

    ein ganz tolles Bild moni
    LG vom katerchen

  16. Wow, wunderschön liebe Moni, ich abe auch noch nie einen weißen Pfau gesehen.

    Lieben Gruß und einen schönen Sonntag

    Kathrin

  17. Marina says:

    Echt Wunderschön, dieser weisse Pfau. Muss gestehen, so in Weiss habe ich noch nie einen gesehen.

    lg Marina

  18. minibar says:

    DAS ist wahrlich ein besonderes Bild, liebe Moni.
    So einen in Weiß habe ich auch noch nie gesehen.
    Genial!
    Der ist einfach Besonders.
    Bin echt beeindruckt.
    Liebe Grüße Bärbel

  19. Soni says:

    Wow ist der traumhaft schön, ein ganz besonderes Foto. Ich habe noch nie einen weißen Pfau gesehen.

    LG Soni

  20. Hatte ja schon in FB..
    aber hier auch nochmal…
    einfach wunderschön ist er liebe Moni..

    Liebe Grüsse
    Elke

  21. Sabine Gimm says:

    Das ist ein wunderschöner Pfau. Ich habe noch nie einen weißen Pfau gesehen. Un dann schlägt er auch noch ein Rad für dich ♥
    LG Sabine

  22. Elke says:

    Hallo liebe Moni,
    das ist wirklich ein Prachtexemplar und ein tolles besonderes Foto. Bin heute Nacht aus dem Urlaub zurück gekommen und muss ich mich erstmal wieder eingewöhnen. Danke fürs Mitmachen und Zeigen.
    LG – Elke