Fotoprojekt Tier – ABC

einheimischer Falter
Ein einheimischer Falter…
bunter Falter
…und gleich noch einer, der sich zu meinen Füßen ausruhte!
exotischer Falter
Dieser wirklich große Exot schwirrt natürlich nicht bei uns herum.
So etwas wunderbares sieht man nur im Schmetterlingshaus! :nicegirl:
Feuerwanze
Die Feuerwanze sieht man nur selten allein und einsam.
Sie scheinen es zu bevorzugen, in Gruppen aufzutreten! :zwinkern:
Flamingos
Flamningos dürfen bei den Tieren mit „F“ natürlich nicht fehlen.
Ich staune immer wieder, dass sie mit ihren langen und zierlichen „Stängeln“
nicht umknicken oder sich einfach verheddern! :applaud:
Frosch
Ein feuerrotes Bäuchlein, wie hier bei diesem Frosch, signalisiert ja zumeist,
„ich bin nicht nur ungenießbar sondern auch unverdaulich giftig“!!! :wuerg:
entspanntes Flusspferd
Mit diesem total entspannten Flußpferd wünsche ich mir für uns alle
ein ebensolches Wochenende! :love:

 Tier ABC - fotoprojekt
von Julia (weitere Infos zum neuen Fotoprojekt hier)
Woche 06 – Buchstabe “F”

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

13 Responses to Fotoprojekt Tier – ABC

  1. Elke says:

    Hallo liebe Moni,
    da hast du ja ganz viele „F“s zusammengetragen. Auf so etwas naheliegendes wie den Frosch bin ich gar nicht gekommen. – Im Opelzoo sind die Kleinflamigos umgezogen, bisher in ein schönes großes Haus, aber so wie es aussieht, bekommen sie gegenüber dem Wasserbecken der Elefanten ein eigenes großes Becken. Das war auch schon lange überfällig. Ich habe mich gewundert, dass sie neulich noch nicht draußen waren. Aber vielleicht will man nach dem Fuchsmassaker in Frankfurt das Gehege nochmal besser sichern. Der Opelzoo ist ja ein Waldzoo und Füchse gibt es bei uns im Taunus reichlich.
    Liebe Grüße
    Elke

    • Moni says:

      Liebe Elke,
      ich schrieb ja schon, dass der Opelzoo als nächstes Ausflugsziel ansteht! Meine Vorfreude wächst wird durch deine Berichte immer mehr!!! :-)
      Habt ihr wirklich frei laufende Füchse bei Euch????
      Ich sehe die ja noch nicht mal im Zoo, weil sie bei meinen Besuchen wirklich immer irgendwo versteckt schlafen. ;-)

  2. Dies und Das says:

    ….alles was „fliegt und liegt“ !
    Schönen Sonntag,
    Luis

    • Moni says:

      Was nicht fliegt….liegt, lieber Luis? ;-) So ist es eben im Frühling wenn die Frühjahrsmüdigkeit den Winterschlaf ablöst!

  3. Arti says:

    Bei dem Exoten dürfte es sich um einen Juliafalter handeln. Schau mal hier:
    http://www.peiter-family.de/Fotogalerie/details.php?image_id=521

    Ansonsten kann ich dir zum Wochenende nur wünschen, dass du dich so toll entspannen kannst wie dein Flusspferd :)

    Liebe Grüße
    Arti

    • Moni says:

      Liebe Arti, er sieht wirklich ähnlich aus, aber der Juliafalter ist mehr braun und „meiner“ doch eher „rostrot“. Aber vielleicht gibt es diesen herrlichen Schmetterling ja auch in verschiedenen Farben!

  4. Julia says:

    Ich freue mich schon, wenn die Schmetterlinge wieder fliegen und es richtig warm ist :)
    Ich finde Flamingos sehen teilweise so edel mit ihrem Federkleid aus … sehr schön!
    So wie das Flusspferd fühle ich mich heute auch, nach einer Woche Notaufnahme ;) Aber immerhin hab ich jetzt ja frei!
    Dir auch ein schönes Wochenende!
    Lg Julia

  5. Liebe Moni, du hast wahrlich viele F-Tiere zusammen bekommen,

    aber die Feuerwanze, neeee igittttt.

    Ich wünsche dir auch ein entspnntes Wochenende, denk an mein Muckele, der genießt sein Wochenende.

    Liebe Grüße

    Kathrin

  6. Mathilda says:

    So viele F – Tiere und alle ganz wundervoll. Top!!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Mathilda ;-)

  7. Süß ist ja dein Falter „Fauenauge“ – oder heißt der nicht so, der auf dem zweiten Bild :-) ?

  8. Annika says:

    Hallo liebe Moni! Wunderschöne Aufnahmen, ganz besonders von den Schmetterlingen!

    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!

    Annika

    PS: Probier mal ein paar Gänseblümchen, wachsen ja schnell nach …. ;) und sind sehr gesund!

  9. Christa J. says:

    Wow, Moni, so viele schöne Tiere mit dem Anfangsbuchstaben F hast du gefunden und wundervoll hier präsentiert.
    So schön hast du die Schmettis eingefangen und das liebe Flusspferd lässt es sich einfach gut gehen und hält eine Siesta in der Sonne.
    Man wundert sich manchmal wirklich, dass die Flamingos auf ihren hochstelzigen Beinen nicht umknicken, aber elegant bewegen sie sich am Boden fort.

    Danke für die wirklich tollen Fotos. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

  10. minibar says:

    Das P-Fauenauge gefällt mir sehr, dann das pennende Flußpferd, grins.
    Feuerwanzen habe ich auch schon ab und zu einzeln angeroffen, aber auch mal en masse erblicken können.
    Dieser Frosch, der scheint ja richtig heißt zu sein….

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!