Montagsherz # 130

herzlich verewigt

Hier war man sich der herzlichen Liebe wohl nicht so ganz sicher, oder?!
Es sieht zumindest etwas zittrig geschnitzt aus!
Also bitte bis zum Valentinstag noch fleissig üben!!!

ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

23 Responses to Montagsherz # 130

  1. werner says:

    Toll Moni ! Eine Bank mit Herzerl hab ich da bei den Montagsherzen noch nie gesehen!
    Herzlichen Gruß und schöne Woche
    Werner

  2. Diamantin says:

    Vielleicht war auch das Messer stumpf :-)

    Lg Anettt

  3. Synnöve says:

    Oh ja, die geschnitzten Herzen sehe ich oft auf Bänken. Toll !
    Viele Grüße Synnöve

  4. Mara says:

    Liebe Moni!
    An solchen Schnitzereien kann ich auch nie vorbei gehen, die müssen immer fotografiert werden. :-)
    LG und einen guten Start in die Woche
    Mara

  5. giselzitrone says:

    Einen schönen Tag liebe Moni schöne Schnitzereien,auch nach Jahren schöne Erinnerungen.Wünsche dir eine gute neue Woche.Liebe Grüße Gislinde

  6. Elke says:

    O weh – diese Form von Vandalismus finde ich noch schlimmer als das J*germeisterfläschchen auf dem Waldboden.
    Liebe Grüße
    Elke

  7. Klaus says:

    super schön gefunden, alles Gute, wünsche eine gute Woche

  8. vivilacht says:

    ich mag ja Herzen, wo immer ich sie sehe, es tut mir nur leid, dass man damit oeffentliches Eigentum „verschoenert“, wie schon Elke sagt, das ist wirklich nicht in Ordnung. Trotzdem hast du es sehr gut entdeckt

  9. egbert says:

    Kann es nich auch das Ergebnis einer tiefen Winterliebe sein und da kommt man leicht ins Zittern…
    :)

    egbert

  10. Traudi says:

    Liebe Moni,
    wunderschöne Herzen hast Du eingefangen und hinter jedem steckt eine LiebesGeschichte…
    Ich setze mich sofort auf die Bank, genieße den Sonnenschein und fange an zu träumen ;-)))))

    Liebe Herzensgrüße zum Montag schickt Dir Traudi Gartendrossel

  11. do says:

    Die Herzen habe ich zwar gesehen, aber aufgefallen ist mir der wunderschöne Farbverlauf der Bank, deines Fotos überhaupt.
    Herzlich, do

  12. Soni says:

    Auch, wenn man natürlich fremdes Eigentum nicht beschädigen sollte, ich muss bei so einem Anblick einfach schmunzeln.

    LG Soni

  13. Anette says:

    Der Schnitzer hat vielleicht vor Kälte gezittert ;-)
    Sehr schön gesehen, danke fürs Zeigen …Liebe Grüße, Anette

  14. katerchen says:

    aber der MUT zur BEKENNtIS war da..das zählt moni
    LG vom katerchen

  15. minibar says:

    Liebe Moni, diese Bank ist wohl sehr beliebt bei Verliebten.
    Gut gesehen, lach.
    Dir eine gute neue Woche ♥
    Bärbel

  16. twinsie says:

    Eine wunderschöne *Liebesbank*…..auch wenn die Herzen etwas zittrig ausgefallen sind ;-)!

    Liebe Grüße
    Eva

  17. Bellana says:

    Das passt zwar zum kommenden Valentinstag, aber trotzdem finde ich solche ‚verzierten‘ Bänke nicht so toll.
    Grüßle Bellana

  18. Ludger says:

    Tolles Foto. Da hatte wohl einer Angst vor den Konsequenzen . Dir noch einen schönen Abend und eine gute Woche. L.G.

  19. Biggy says:

    Wenn man so frisch verliebt ist, ist man ja auch sehr nervös.
    Hab ein Nachsehen mit der jungen Liebe. Ich finde es süß.
    LG Biggy

  20. Guten Abend, meine liebe Moni (◠‿◠)
    Derartige Scratchings sehe ich auch öfter in den Latten von Bänken. Dass auch ein Herz reingekratzt wurde, ist ja schön für das Projekt. *gg* Besonders schön ist das Motiv aber erst durch deine gekonnte Aufnahme. Übrigens hättest du damit im weitesten Sinne auch gleichzeitig einen Sitzplatz, wobei diese dann aber eher gewöhnlich wäre… hehe
    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich, Wieczora (◔‿◔)

  21. Hihi, ja ich würde sagen, da geht noch was ;-) valentinstag ist ja erst am Freitag ;-)

    LG, Kerstin