4 Responses to Gold zu deinen Füßen

  1. Der eine hat es in den Augen
    http://www.myvideo.de/watch/8784014/Frank_Schoebel_Gold_in_deinen_Augen_1971
    und die anderen treten es dann mit Füßen, weil es unten rumliegt :-)

    • Moni says:

      Oh mein Gott, liebe Clara, damals, als das Gold noch in den Augen lag, haben wir auch schon gelebt!!! ;-)
      Ich habe weder damals noch heute Gold mit Füßen getreten, ich gehe – vor allem heute – ganz vorsichtig drumherum und „halte es fest“ :-)

  2. Wäre nicht zu verachten ein wenig Gold zu finden
    oder meinst du nicht liebe Moni :)
    Spannendes Foto.

    Lieben Gruss, Elke

    • Moni says:

      Wenn es wirklich Gold gewesen wäre, liebe Elke, dann wäre ich mit Sicherheit bei der Menschenmassenansammlung der Goldsüchtigen nicht „zum Schuss“ gekommen. ;-)