Herbstlich zerzaustes Gefieder

blackbird

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

6 Responses to Herbstlich zerzaustes Gefieder

  1. Gunilla says:

    Beautiful photo, dear Moni. I love the lichens growing on the branches. I wish you a beautiful day!

  2. Sieht wirklich sehr zerzaust aus. Vielleicht aber auch eine noch junge Amsel, die nun ihr entgültiges Gefieder bekommt.
    LG – Elke

    • Moni says:

      Du meinst, weil sie noch so vorwitzig, neugierig herumschaut, liebe Elke? Kann natürlich auch sein, obwohl es bei uns einen wirklich kalten, recht heftigen Wind hatte!

  3. die3kas says:

    Ich finde es immer wieder schön diese Tiere zu beobachten.
    Hier wenden sie gerade die Blätter auf dem Rasen und das Katzenkind rennt von einer Balkonseite zur anderen und beobachtet mit!

    Hab noch einen schönen Feiertag ♥
    kkk

    • Moni says:

      @3kas: Da ich momentan bis über beide Ohren im Umzug stecke, war’s das mit dem Feiertag. Jeden Tag nur packen, räumen, sortieren….etc!

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!