Black and White 07/2013

RuheraumEin Raum, der durch den Kontrast und die Reduzierung auf Schwarz und Weiss
Ruhe ausstrahlt und Ruhe vermitteln soll.
Von ihm selbst gestaltet im Hause Cesar Manriques auf Lanzarote.

Black and White 2013
Mein Juli-Beitrag zum Projekt von Kathrin

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

15 Responses to Black and White 07/2013

  1. giselzitrone says:

    Schönes Bild es strahlt wirklich Ruhe aus ich wünsche dir einen schönen Tag von der Ahr hir sind viele Wolken aber zum Glück kein Regen.Grüße dich lieb und wünsche einen schönen Nachmittag.Gruß Gislinde

  2. Im ersten Moment hielt ich das Weiß auf den Fotos für Schnee- aber dazu ist es nicht die richtige Gegend.

    • Moni says:

      Diese Assoziation haben nur Besucher wie wir, liebe Clara. Manrique wollte das schwarze Lavagestein besonders durch das leuchtende Weiss betonen (vermute ich) !

  3. Arti says:

    Ob der Raum wirklich auf mich Ruhe ausstrahlt, kann ich so nicht sagen. Ich hätte sicher Vieles mit den Augen zu betrachten. Sicher käme ich erst viel später zur Ruhe :)

    LG Arti

    • Moni says:

      Liebe Arti, wenn nicht gerade eine Touristengruppe durchgeschleust wird, wirkt der Raum echt beruhigend durch die Kombination von Schwarz und Weiß und der Stille unter der Erde!!! Die Räume sind nämlich unterirdisch angelegt! Darüber sind die alten Lavafelder und auf bzw. in denen lebt wirklich NICHTS!

  4. Annchen says:

    Lanzarote – ach ich mag Deine Fotos von der Insel

  5. dasBabs says:

    interessantes Bild :)
    Liebe Grüsse Babs

  6. Kathrin says:

    Ein sehr schönes Foto, mir gefällt besomders ~ die Sonneneinstrahlung von oben.

    Der Raum strahlt wirklich Ruhe aus.

    Liebe Grüsse
    Kathrin

  7. Huhu Moni,
    ich weiß zwar nicht was ihr alle an den Kanaren findet …. aber das Foto ist toll un dir wirklich gut gelungen. Dort kann man bestimmt gut entspannen. Dir einen entspannten Abend heute :-)

    • Moni says:

      Wenn Du nach Lanzarote reist, lieber Jan, wirst Du sofort wissen, warum so viele von dieser ungewöhnlichen „Feuerinsel“ schwärmen. ;-)

  8. Mohrle says:

    ich dachte zuerst das ist ein sw Foto. Aber der Raum selber ist sw!?
    genial schick

    • Moni says:

      Liebes Mohrle,
      das ist gewissermassen ein „echtes“ Schwarz/Weiss-Bild, denn hier hat der Künstler mit der Farbe gespielt. Da brauchte ich nichts mehr bearbeiten! ;-)

  9. katerchen says:

    ein schöner Ort der Ruhe vermittelt
    .. das sehe ich auch so moni
    LG vom katerchen

  10. do says:

    Mein erster Gedanke war: Schnee. Der Zweite: fantastisch.
    Herzlich, do

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!