Magic Monday #4

leuchtendes Rapsfeld

Für mich gibt es im Frühjahr nichts Leuchtenderes als die Rapsfelder.
Jedes Jahr begeistern sie mich auf’s Neue.

Sonne und Wolken

Wenn sich drohende Gewitterwolken mit der Sonne darum streiten, wer der Sieger bleibt, dann hoffe ich immer, dass die Sonnenstrahlen gewinnen.
Sie leuchten durch die kleinste Wolkenlücke und oft schaffen sie es auch,
die schwarzen, regennassen Gesellen zu vertreiben!

magicmonday
“leuchtend” für Paleica

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

28 Responses to Magic Monday #4

  1. Chris says:

    toll leuchtend das Feld und auch der Himmel, so macht der Sommer richtig Spaß

  2. Soni says:

    Ist wirklich gigantisch wie die Rapsfelder leuchten, super. Sonnenstrahlen, die durch Wolkenlücken strahlen finde ich auch immer faszinierend.

    LG Soni

  3. Timur says:

    Wow… was für eine tolle Landschaft….Richtig Klasse !!
    LG

  4. Mathilda says:

    Das leuchtende Rapsfeld ist umwerfend schön!!!

    Einen schönen Tag wünsche ich dir ♥ Mathilda

  5. Geli says:

    …nichts macht bei mir Herz und Auge so weit, wie die herrlichen Rapsfelder…wunderschön…

    lG Geli

  6. Sabine Gimm says:

    Herrlich, diese leichtenden Rapsfelder ♥
    LG Sabine

  7. Paleica says:

    oh ja, hier leuchtet es ganz wunderbar! herrlich! schön!!!

  8. Klaus says:

    tolles gelb und das Gewitterbild mag ich irgendwie, kann es sein, das ich mich nach Regen sehne, alles Gute, Klaus

  9. Netty says:

    Hallo Moni,
    das Leuchten des Rapsfeldes ist sagenhaft, für mich das Frühlinssymbol schlechthin !
    LG Netty

  10. Thea says:

    Ja, ich bin auch immer wieder fasziniert von dem unwahrscheinlich hell leuchtendem Gelb der Rapsfelder. Und Dein Foto ist besonders schön liebe Moni.
    Lieben Gruß,
    Thea

  11. ZielonaMila says:

    Wonderful magical views :) Regards

  12. Mich begeistert v.a. dein Himmelsfoto, liebe Moni. Das ist wirklich magisch. Weisst du, was dieses Farbspiel erzeugt hat?
    Liebe Sommer-Grüssle, Wieczora (◔‿◔)

  13. Sammy says:

    ich kenne diese leuchtenden rapsfelder noch von deutschland her. herrlich. bei uns habe ich noch keine gesehen, aber ich bin mir sicher, dass es diese schoenen leuchtenden felder auch bei uns irgendwo gibt

  14. Mani says:

    Hi Moni, auf deinem unteren Bild hast du einen Mini Regenbogen eingefangen. Da haste Glück gehabt, oder im richtigen Moment zugegriffen.

    Moni du hast ja wahnsinnig viele Bilder ins Netz gestellt. Ich selbst habe kaum Zeit mal die Kamera in die Hand zu nehmen. Du weißt ja Rentner haben nie Zeit.

    LG Mani

  15. Hanne Bente says:

    Great pictures you show Moni – wish you a good Wednesday evening :) Hugs Hanne Bente

  16. Trolleira says:

    Rapsfelder lieb ich auch und wenn ich Fotos sehe, bekomme ich Heimweh nach Deutschland! Ein tolles Bild!

    Liebe Grüsse aus Brasilien!

  17. Bellana says:

    Wobei im Moment eine schwarze Wolke auch willkommen ist.
    Grüßle Bellana

  18. Birgitt says:

    …ja die leuchten wirklich toll, liebe Moni,
    die Rapsfelder…ich habe hier in der Nähe immer noch keines gefunden…nur wenn ich weiter unterwegs bin :-(…muß ich wohl mal selber eins anpflanzen ;-)…oder dein schönes foto anschauen,

    lieber Gruß Birgitt

  19. Jutta says:

    Liebe Moni,

    an den blühenden Rapsfeldern kann auch ich mich jedes Jahr wieder aufs Neue erfreuen. Du hast das Leuchten im Sonnenschein toll eingefangen.
    Das zweite Bild gefällt mir auch sehr. Im Moment streiten aber zwei Geister in meinem Herzen. Der eine freut sich über die Sonne, weil das gut für die Tomaten ist, der andere andere wünscht sich mal Gewitter und Regen, damit er wenigsten einen Tag nicht sprengen muss.

    Liebe Grüße
    Jutta

  20. Mary says:

    Wunderschön! Ich liebe diese Rapsfelder, nur bei uns wirken die nicht so toll, weil alles flach ist und Acker an Acker… Tolle Bilder!
    LG Mary

  21. giselzitrone says:

    Einen schönen Tag wünsche ich dir so ein schönes Bild und so schöne Wolken bei uns wer es gestern Abend an der Ahr nur ein kurzer Schauer keine große Abkühlung.Am Samstag geht’s auch wieder nach Köln soll ja eine Hitzewelle kommen,da kann man nicht wandern.Liebe Grüße Gislinde

  22. Werner says:

    Das stimmt: Die Rapsfelder im Frühling sind einfach klasse nach langer Zeit eines Einerlei-Graus im Winter. Schöne Aufnahmen.

    Lg,
    Werner

  23. Follygirl says:

    Immer wieder schön anzusehen wenn die Rapsfelder so leuchten.. (wenn es auch wohl alles Doppel Null raps sein wird…)
    LG, Petra

  24. Elke says:

    Das ist aber auch ein faszinierendes, leuchtendes Gelb, liebe Moni. Ein solches Foto ist mir allerdings in diesem Jahr nicht geglückt.
    Liebe Grüße
    Elke

  25. katerchen says:

    Leuchten hat viele Gesichter moni

    LG vom katerchen

  26. dasBabs says:

    Schöne Bilder :)
    Das Erste mag ich besonders gerne :)
    Liebe Grüsse Babs

    • Moni says:

      Liebe Babs, mir gefällt diese Beieinander von Blüteabeginn über voll erblüht bis hin zu schon wieder verblüht auch ganz besonders gut.

  27. Was für herrliches Leuchten! Sehr treffend, Deine Auswahl für diesen magischen Montag! ;o)