Harte Schale, weicher Kern

bluehender Baumstamm

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

7 Responses to Harte Schale, weicher Kern

  1. Liebe Moni
    Ist immer wieder schön zu sehen wie die Natur sich hilft.
    Ich mag solche „Ausbrüche“ der Blätter und Knospen am Stamm.

    Und irgendwie ist es auch sehr dekorativ.

    Liebe Grüsse, Elke

    • Moni says:

      Danke, liebe Elke ♥ Ich finde, daran sieht man immer, dass auch die „ganz grossen“ mal ganz klein (und zart) angefangen haben! ;-)

  2. andrea says:

    Liebe MONI…))
    Wie TEILst du einen BEITRAG zu deiner WPseite…..??LG ANDREA:))

    • Moni says:

      Ich teile ueber NetworkBlog, liebe Andrea, sowohl die Blogbeitraege wie auch die Beitraege auf Twitter.

  3. Beim Baum und auch in den meisten anderen Fällen wäre umgekehrt blöd, nicht?

    • Moni says:

      Gibt es aber doch, liebe Clara ;-) .B. ein saftiger Pfirsich, eine Pflaume etc. Trotzdem, zuerst habe ich mal laut gelacht über Deinen warnenden Hinweis.:-)

  4. Donna Heber says:

    Hi Moni,

    Wonderful photo of that little branch! Beauty is everywhere – we just need to look for it.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!