4 Responses to Bewegung an der frischen Luft

  1. Mathilda says:

    http://www.moni-sertel.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gifAuch nicht übel, sollte man täglich tun.

    LG Mathilda http://www.moni-sertel.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

  2. admin says:

    …vor allem, wenn man schon so viel (winterliche) Patina angesetzt hat! ;-)

  3. (¯`’•.¸¸¸¤°»★ Hallöchen Moni (◠‿◠)
    Die Biegung der Statue passt zur Biegung der knorrigen Äste in der Baumkrone, hihi und fablich liegt sie zwischen Himmel und Wiese. Vlt. ist es das, was den Zauber deines Fotos ausmacht. Sehr schöne Aufnahme.
    Danke für die Verlinkung auf deinem anderen Blog. Nun hast du nur noch ein rt zu viel. Wieczorama fotografiert anstelle wieczorma fotografie Aber das ist ja nicht so schlimm. Ich werde dich jetzt auch wieder in meine Blogroll aufnehmen.
    Ich sende dir verlinkte Grüße zum Wochenende, Wieczora (◔‿◔)