PicStory #88

snowdrops
Es gab im März 2013 wirklich ein paar schöne, sonnige Minuten/Stunden und in einer dieser Dauerwinterpausen entdeckte ich dieses gesellige Beisammensein der Frühlingsblüher. Sogar „Besuch“ hatten sie eingeladen und Frau Fliege schaute gerne mal kurz vorbei! :zwinkern:

 TINA möchte “march flowers * März Blumen” sehen!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

16 Responses to PicStory #88

  1. Lemmie says:

    Das Wetter hatte uns in diesem Jahr schon zärtlich gestreichelt, aber jetzt teilt es Ohrfeigen aus.
    Danke für das schöne Bild
    Lieben Gruß
    Lemmie

    • admin says:

      Liebe Lemmie,
      dabei müssen wir noch froh sein, dass wir nicht so chaotische Bedingungen haben wie anderswo. Das sind für März wirklich ganz üble Bilder, die uns z.B. aus Great Britain oder auch aus Kiew gezeigt werden.

  2. ck says:

    Bei uns blühten die Schneeglöckchen wohl unter dem Schnee! Oder sie holen es nach, mal sehen was kommt. Ich musste für Tinas Märzblumen in’s Archiv gehen.
    VG, CK

    • admin says:

      @CK: Das Foto habe ich tatsächlich während der 2 (!!!) Frühlingstage im März gemacht und ich war so froh, dass ich diese beiden frühlinhshaften Tage genutzt hatte. Danach war alles unter einer Schneedecke verschwunden und jetzt gibt es überhaupt keine mehr! :(

  3. giselzitrone says:

    Wünsche dir einen schönen Tag liebe moni,bei uns sind die Schneeglöckchen schon fast alle verblüht,und die Kälte hat auch viel angerichtet Krokusse sind auch schon weg oder umgeknickt .Gruß Gislinde

    • admin says:

      Liebe Gislinde, es ist halt so, nicht nur wir Menschen leiden unter dieser Kälte und unzeitgemässem Schnee und Frost!

  4. Brigitte says:

    Hübsch, diesen Anblick hatte ich dieses Jahr hier im Garten auch schon. Nun muss ich wieder warten bis der Schnee weg ist.
    Tschüssi Brigitte

  5. die sind wunderschön, wie sie da in der sonne strahlen! danke :)

  6. Mormor says:

    Auch eine Frau Fliege?
    Dass kan mich bei uns sehen. :lol: Jetz.
    Meine Schneeglöckchen sind … unter dem Schnee :)
    Es war gut deinen zu sehen.
    LG Mormor

  7. Arti says:

    An diese 2 Sonnentage kann ich mich noch sehr gut erinnern, die musste man einfach nutzen. Mich zog es in einen Schmetterlingsgarten mit hunderten flatternder Exoten. Ich denke, ganz Deutschland wartet sehnsuchtsvoll auf den Frühling.

    LG Arti

  8. Jutta says:

    Ach, liebe Moni, eigentlich ist mir nach Heulen wenn ich Dein Foto anschaue und mir hier in Berlin immer noch einen abbibbere. – Ich wandere jetzt aus!!!!

    Liebe Grüße
    Jutta

  9. Mathilda says:

    Schneeglöckchen mit Sonne und Fliege…geht doch, aber mit Sicherheit ist es bei euch auch eklig kalt.
    Wir haben zwar Sonne, aber der Wind ist sehr unangenehm.

    LG Mathilda ;-)

  10. Elke says:

    Witzig – so klein wie sie ist, man entdeckt die Fliege doch sofort. Das ist ein schönes Schneeglöckchenbild, liebe Moni.
    Herzliche Grüße
    Elke

  11. Veggie says:

    So eine schöne Blumenwiese wie bei Dir vermisse ich sehr dieses Jahr, aber bald ist vielleicht so weit :-)

  12. Michaela says:

    Auch wenn es hier gerade schneit, bei diesem Bild geht mir das Herz auf liebe moni…
    Ich will auch Frühling!!