Schnapp-Wort #5

 Schiffsschraube

Die Schiffsschraube, so wie wir sie heute noch kennen,
also eine Schraube ohne Ende,
wurde erst 1836 erfunden und zum Einsatz gebracht.
Auch heute noch faszinieren mich diese „Wasserpropeller“! :applaud:

Schnapp-Wort
Mein Schnapp-Wort für Sandra lautet also „Schiffsschraube
für Allways Sunny

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

28 Responses to Schnapp-Wort #5

  1. ticketi2000 says:

    So jetzt habe ich mit meinen 38 Jahren auch endlich mal eine Schiffsschraube gesehen, danke dafür. Super Wort.
    LG

  2. Sandra says:

    Hallo Moni,

    wie immer ein klasse Bild für die Schiffsschraube. Irgendwann müssen die in der Geschichte ja mal zurück ins Tal, da könnte eine Begegnung mit selbiger gut oder schlecht ausgehen. Schau mer mal :-D

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

    • admin says:

      Liebe Sandra, Danke für den lieben Kommentar. Irgendwie wirst Du mein Wort sicher unterbringen. Zur Not kann es ja eine Unterhaltung über Traumschiffe mit und ohne Schiffsschraube geben, gell. ;-) Bin schon gespannt darauf.♥

  3. nasch says:

    Schiffsschrauben sind schon klasse, man kann sie wirklich gebrauchen, man komt damit wesentlich schneller voran als ohne :-P

  4. Trudi says:

    Hallo Moni,
    wurde dieses Exemplar extra fein herausgeputzt?
    die sieht sieht so nigelnagelneu aus.
    Schöne Aufnahme

    Bin ja gespannt, wie dein Wort mit meinem harmoniert :)

    • admin says:

      Hallo Trudi, in den Yachthäfen sind irgendwie die Eigner doch immer damit beschäftigt, ihre Schätzchen fein herauszuputzen! ;-)

  5. Bibilotta says:

    Was für ein Wort…klasse…und das Foto ebenso….schon klasse, dass es diese gibt ;
    Mal sehn ob Sandra sich darüber auch so freut *lach*

  6. Peggy says:

    Schiffsschraube garantiert glaube eine spannende Fortsetzung. In Verbindung mit meinen Juwelen kann ich mir da schon was vorstellen. :-)

  7. Romy says:

    Oha, hoffentlich bekommt die niemand zu spüren…

    Tolles Wort für die Story.

    LG Romy

  8. sabo says:

    Schöne Bild, liebe Moni.
    Ich wüsste jetzt spontan zwar nix, wo die reinsoll. Aber ich muss ja nicht schreiben ;)
    LG,
    Sabo

  9. Julia says:

    Tolles Bild und bin gespannt wie das mit eingebaut wird :)

  10. giselzitrone says:

    Wieder super Bild liebe moni.Wünsche dir auch einen schönen Sonntag Nachmittag.Gruß Gislinde

  11. summer31 says:

    Wieder einmal ein super fotografiertes Bild.
    KLASSE……

    lg und schönen Sonntag

  12. Elke says:

    Ohhhh – eine Schiffsschraube in den Anden! Das wird spannend. Da muss Sandra wieder einen ordentlich Schlenker einbauen.
    Lieben Gruß
    Elke

  13. Diamantin says:

    Ein tolles Bild und Wort, Moni.

    Schönen Abend und Lg Anett

  14. gismolinchen says:

    hihi, spätestens hier bin ich ja wirklich gespannt, wie unsere Sunny die Schiffsschraube einbauen wird *lach* – es wird spannend ;-)

  15. Enrico says:

    Sehr schön aufgenommen, das wort in den Anden unterzubringen, mhhm schwierig, aber Gott sei dank nicht mein Job …

  16. Luise-Lotte says:

    Ich stelle mir das Bild grade in schwarz-weiß vor….ich glaube, da würde der Blick sofort auf die schraube fallen und wäre nicht von der roten Farbe abgelenkt….dennoch, ein wundervolles Bild! ;) Ich wünsche dir eine wunderschöne gute neue Woche,
    Luiserl ♥

  17. Senna says:

    Hallo Moni,

    eine sehr interessante Perpektive, ich musste ersteinmal überlegen, wie sie liegt. Sie glänzt wie neu :)!

    Liebe Grüße und ein schönen Restsonntag wünscht Senna

  18. die3kas says:

    Hach …
    und damit das auch 1A wird, hast du gleich mal die Schraube poliert und nun blinkt sie uns entgegen.

    Danke für deine Aufklärung.
    Seit 1836…
    mhm ist schon eine lange Zeit.

    Ich wünsche dir einen guten Wochenenstart ♥

  19. Chaosweib says:

    Interessantes Wort, bin gespannt wo es landen wird. Ich hätte nur gedacht, die gibt es schon länger.

  20. katerchen says:

    so setzt man RICHTUNGEN..wie listig
    LG vom katerchen

  21. Gutes Bild und Wort um die Richtung zu wechseln oder zu Reisen…mal sehen wie das in der Geschichte ankommt!
    LG

  22. melliausosna says:

    Gesehen habe ich schon viele, aber dein Bild ist mal wieder klasse geworden!

  23. minibar says:

    Wie kommst du an eine Schiffsschraube?
    Ach, im Urlaub, verstehe.
    Ein super Foto!

  24. trisch says:

    Na da hat Sandra ja diese Woche ein breites Angebot an Worten :-) Klasse Wort…glg trisch

  25. Judy says:

    Wie immer ein klasse Foto!

    LG
    judy

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!