weekend flowers # 50

von TINA

Das könnten „Pink Grootendorst-Rosen“ sein und sie blühen im Oranienpark in Bad Kreuznach.

Der Kenner sagt:
„Fast unermüdlich, öfter blühende historische Rose, Züchter: Grootendorst 1923, rein-rosa,
ca. 4cm, schwach duftende Blüten. :goodie:

Der Laie sagt:
„Oh, wie wunderschön, welch eine Pracht!“  :love:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

22 Responses to weekend flowers # 50

  1. Hanne Bente says:

    Liebe Moni. Schönes Bild zeigen Ihnen einige schöne Rosen. Meine Lieblingsblume ist Rosen – Mit Spannung erwarte ich, dass sie zu springen haben. Ich werde einen „Freund“ zu meinen Pinguin ….. lächelt. Ich wünsche Ihnen einen guten Samstag. Umarmungen Hanne Bente

  2. Soni says:

    Oh ja die sehen wirklich prächtig aus, nicht so hochgezüchtet, fast ein wenig wie Wildrosen.

    LG Soni

  3. Arven says:

    Klasse moni! Diese Rosenart erinnert mich ein bisschen an typisch britische Schlossgärten. Auch wenn ich wahrscheinlich nie bei der Queen zum Tee eingeladen werde -lach-
    Klasse!! Finde ich wunderschön!

    Ganz lieben Gruss, Michaela

  4. elke says:

    Liebe Moni,
    ganz der Laie sag ich auch: Oh wie wunderschön, welch eine Pracht!

    lg
    elke

  5. minibar says:

    Auch kleine Rosen sind zauberhaft.
    Es müssen nicht immer diese großen sein.
    Schön, dieser Farbverlauf von Rosa über Weiß nach kräftig Rosa.

  6. Birgitt says:

    …ist mir eigentlich egal, liebe Moni,
    wie diese Rose heisst…ich erfreue mich sowieso an ihren schönen Blüten…

    lieber Gruß von Birgitt

  7. SichtBar says:

    Hallo liebe Moni!
    Das scheint eine schöne alte Rosensorte zu sein. Hast Du mal dran geschnuppert?
    Liebe Grüße,
    Pia

    • admin says:

      Sicher, liebe Pia, aber – wie schon der Fachmann feststellte – der Duft hält sich sehr zurück. Da gibt es jede Menge „Unkraut“, das viel kräftiger „duftet“! ;-)

  8. Frau Süd says:

    Hallo liebe Moni,

    danke für deinen Besuch auf unserem Blog. Schön, dass es Dir bei uns gefällt.

    Natürlich wird es Fotos von unserem Katzennachwuchs geben, sobald die beiden Damen bei uns einziehen… übrigens gab es hier schon ein Foto von einem der beiden Kitten: http://nordundsued.blogspot.de/2012/05/freitag-fragen-fotos.html

    Noch ein schönes Restwochenende und liebe Grüsse von
    Frau Süd

    • admin says:

      Hallo Frau Süd,
      was für wunderschöne Miezen, ich mag Maine Coon besonders gerne, und dann gleich 2 Damen! Beneidenswert ♥ Lieben Gruß zurück!

  9. danke für die wunderschönen röschen :) tolles foto!

  10. mrs.columbo says:

    die rosen sind wirklich wunderschön! muss nicht alles groß und protzig sein, auch klein und zart kann beeindrucken.
    lg, susi

  11. Elke says:

    Die sind wirklich zauberhaft, wie Porzellanblümchen. Klettern die auch? Sieht ein bisschen nach einer Ramblerrose aus.
    Lieben Gruß
    Elke

    • admin says:

      Liebe Elke,
      die sind so buschig, mit so vielen Trieben, ich denke mal, die können auch klettern, wenn sie was zum Dranrumranken finden. Das müsste wirklich zauberhaft aussehen.

  12. Wunderbare rosa Kletterrosen und ein sehr schönes Foto!
    LG Gisela

  13. Mathilda says:

    Liebe Moni,

    diese Rosen und das Bild insgesamt sehen ganz wundevoll aus.

    LG Mathilda ♥

  14. Annchen says:

    wunderschön Moni!
    Ich hab heute auf meinem Spaziergang leider nur verblühte Rosen entdeckt

    • admin says:

      Dann, liebes Annchen, musst Du unbedingt wieder dort spazierengehen, denn Rosen blühen doch ziemlich lange immer wieder, gell.

  15. Chris says:

    Da begebe ich mich mal zu den Laien – einfach zauberhaft!

    LG
    Chris

  16. Karin M. says:

    Wundervoll…..einfach wundervoll diese zarten Rosen in ihrer herrlich dezenten Farbe….
    Liebe Grüße, Karin

  17. Synke says:

    Liebe Moni,

    zauberhafte Aufnahme der Rosen!
    Ich schick dir ganz viel Sonnenschein!

    Liebe Grüße Synke