Sonntags-(Schnapp)-Schuss # 5

von Always Sunny

Bei den herrschenden Minusgraden läßt man gerne einen Stellvertreter spähen! :cold:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

28 Responses to Sonntags-(Schnapp)-Schuss # 5

  1. Brigitte says:

    Ja fein, der HIntern ist noch in der warmen Stube.
    ich will heute über Mittag aber dann doch mal raus, auch wenns klapprig kalt ist (vor einer Stunde noch -20 Grad). Aber es gibt ja Zwiebellook. Hauptsacher, der Fotofinger friert nicht ab :-).
    Hab noch einen schönen Sonntag.
    Tschüssi Brigitte

    • admin says:

      Liebe Brigitte, auch ich will noch ein wenig Eiswind schnuppern, wobei ich mir immer die größten Sorgen um die Elektronik der Kamera mache. Die ist ja für solche Temperaturen nicht unbedingt passend „angezogen“, gell.

  2. Jutta says:

    Hihi, liebe Moni, der wird sich die Finger abfrieren. Ich mache es mir heute in der warmen Stube gemütlich, nachdem ich mir gestern wieder Frostbeulen geholt habe.

    Dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Jutta

  3. Tanu says:

    Cooles Bild!
    Liebe Grüße

    Tanu*die heute auch drin bleibt*

  4. hihi, lustig. Zum Ärgernis unserer Nachbarn wollte ich auch schon immer mal so einen „Spanner“ haben ;)

    LG Romy

  5. melliausosna says:

    Also ich möchte derzeit nicht am geöffneten Fenster stehen.Neeee viel zu kalt

  6. ein wirklich gelungener Schnappschuss
    dir einen schönen Sonntag
    LG Siglinde

  7. wieczorama says:

    Guten Morgen, Moni :)
    Das Bild ist mal wieder Spitzenklasse. Obwohl es eigentlich so einfach ist, hat es mich doch sofort eingenommen.

    Vielen Dank für deinen Kommentar, über den ich mich riesig gefreut habe. Die Herzen sind auch selbstgemacht – Luftballons, dann Pappmachee, dann die Aussendeko, dann aufgeschnitten und drin sind Süigkeiten. Allerdings habe ich sie nicht gemacht, sondern nur fotografiert und mich danach erkundigt. hehe

    Huggibuzzels und einen schönen Sonntag wünschet dir wieczorama

  8. Guckt der sich die Augen aus nach dem Frühling oder gar schon nach dem Sommer? Mit einem guten Fernglas müsste das klappen.
    LG von Clara

  9. juzicka says:

    wie herzig ist das denn :O)

  10. Sandra says:

    Ha, ha der könnte direkt von Loriot gezeichnet sein.

    Schönen Sonntag :-)

  11. Klaus says:

    Spanner? Glaub ich nicht, möchte doch nur schönes sehen, von wem auch immer.
    Und wenn nicht, es wird ihm sicher zu kalt, länger am Fenster zu stehen, schönen Sonntag, KLaus

    • admin says:

      Lieber Klaus, ich dachte auch nicht an Spanner, ich dachte an „Späher“, also einer der späht, ob er nicht schon das blaue Band des Frühlings irgendwo flattern sieht!

  12. Karin M. says:

    …ein herrliches Foto…vielleicht schaut er nach wärmeren Temperaturen?!…
    ich hätte heute auch gerne einen Vertreter raus in die Kälte geschickt, aber hätte er alles richtig gemacht???…also muß Mann (Frau) es selber tun…
    Liebe Grüße, Karin

  13. Elke says:

    Das ist ’ne Puppe oder sowas *lach* – genial!
    Lieben Gruß
    Elke

  14. die3kas says:

    Das könnte meine Wenigkeit sein, hätte ich denn ein „hohes“ Fenster.
    Den Boppes im Warmen und die Äuglein in der Ferne.
    Womöglich hätte ich noch meine Fotoknipshandschuhe an…

    Lieben Gruss, kkk

  15. Marina says:

    Ha-ha! gut festgehalten!
    Schöne Sonntags Grüße!
    Marina

  16. minibar says:

    Solche Gucker oder ähnliche Figuren halte ich auch immer per Foto fest.
    Das sieht einfach klasse aus.
    Was er wohl erspähen kann mit seinem Fernglas – oder aber, sein „Herr“ schaut tatsächlich mit dem Fernglas in andere Fenster, wer weiß, wer weiß???

  17. Susanne says:

    Diese Figur find ich klasse. Wäre etwas für den Blick in Nachbars Garten :-)

    LG Susanne

  18. Birgitt says:

    …ein toller Schnappschuss, liebe Moni,
    der hat hier in der Nähe auch schon mal über eine Hecke geschaut…

    lieber Gruß von Birgitt

  19. Belouni says:

    Das ist ja ein cooles Foto! :)
    LG

  20. Zimtschnute says:

    Also von Sommerfotos wieder ab ins Kalte… ich finde diese Blogparade sooo toll… das ist eine Achterbahn der Gefühle… zumindest dem Warm-Kalt-Empfinden… *g*…

    P.S. so ein Fernroher ist schon was schönes… :)

    LG
    Zimtschnute

  21. Katinka says:

    Klasse, gut gesehen!
    Er traut sich auch nicht richtig heraus ;-)

  22. ticketi2000 says:

    Was es da wohl interessantes zu sehen gibt?
    Mir wäre es bei geöffnetem Fenster zu kalt, egal was da draussen los ist.
    Ist aber ein klasse Foto. LG

  23. moppeline123 says:

    Haha, der ist gut :-)

    Erinnert mich an unsere Nachbarn, denen meist auch nichts entgeht…

  24. carry007 says:

    hihihi,trotz kälte sind die ewig neugierigen am offenen fenster ! :mrgreen: ich weiss das es ein „spanner“ :wink: aus gips oder holz ist – so etwas habe ich schon bei mir in der nachbarschaft am fenster gesehen,ich finde das cool !
    liebe grüsse ♥lichst karin

  25. judy says:

    Ohh, dein Blog gefällt mir, viele Fotosachen, gleich muss ich nach zwölf2012 gucken, da mache ich auch mit. Ich verändere mich gerade und meinen Blog…

    LG
    Judy

    • admin says:

      Liebe Judy, prima, wenn Du auch bei Zwölf2012 mitmachst, ich finde dieses Projekt ganz besonders interessant und eine echte Herausforderung. Danke für Deinen Besuch bei mir.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!