6 Responses to Ein guter Start ist ja so wichtig!

  1. Und zu welcher Disziplin tritt der an: Hindernisrennen mit sperrigem Utensil in der Hand?
    Du kennst mich, du verstehst mich – und tschüss

    • Moni Sertel says:

      Liebe Clara, nach ernsthaftem Nachdenken bin ich drauf gekommen! Er tritt an in der Disziplin „Die 100 größten Aberglauben“ und da liegt er wirklich gut im Rennen auf den vorderen Plätzen! :)

  2. Soni says:

    Ich wünsche Dir auch einen guten Start :-)

    LG Soni

  3. Marianne says:

    Ach ja, der kommt jedes Jahr zu uns, kostet aber immer eine Menge Geld, dann doch lieber das Glücksschwein, das kann man sogar essen, aus Marzipanoberlecker und Schweinebraten
    Sag ich doch…Schwein muß man haben

    GLG Marianne

    • Moni Sertel says:

      Liebe Marianne, wenn’s aber kein Schwein gibt, tut es eben auch der „schwarze Mann“, gell!

  4. Smilla says:

    Mit -lichen Grüssen und den besten Wûnschen für die verbleibenden 51 Wochen von 2012
    bbbb