Wet Picture # 7

“Wet Picture # 7″ von BARBARA

Heute gibt es nasse Wetterimpressionen vom Nachmittag:

Zuerst glitzerten viele kleine Regentröpfchen nach dem ganz üblen Unwetter…

…dann spiegelte sich grelles Sonnenlicht in den Pfützen.

Zum Schluss klebten nur noch dicke Tropfen wie flüssiges Silber am Balkonstuhl.
Bis zum nächsten Regenguss!!!  :rainyweather:

Tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

18 Responses to Wet Picture # 7

  1. Wolfgang says:

    Das sieht aber wirklich nach April aus. Zum Glück war’s bei uns heut nicht unbedingt „Wet-Picture“ geeignet.
    liebe Grüße
    Wolfgang

  2. Soni says:

    Selbst Regen bringt doch noch Schönes hervor.

    LG Soni

  3. Elke says:

    Und dieser Regenguss kommt kommt bei uns jetzt gerade wieder runter – mit viel Sturm – fürchterlich! Aber deine Bilder sind sehr schön.
    Lieben Gruß
    Elke

  4. Biggy says:

    Bei uns gibt es gar nichts nasses, weder Regen noch Schnee…
    Ach was ist das für komischer Winter…
    Deine Fotos sind sehr schön, das flüssige Silber macht was her.
    GLG Biggy

  5. Rosi says:

    Da hast Du die schönen Seiten des Regens schön in Deinen Bildern eingefangen. Auch bei uns hat es geregnet. Ach was sag ich – gegossen hat es. Die Sonne hatte leider keine Chance bei uns. Schön, dass sie sich wenigsten bei Dir hat blicken lassen.
    Liebe Grüße Rosi

    • admin says:

      Liebe Rosi, schnell musste ich aber schon sein. Wenige Sekunden nach dem Foto war es schon wieder finster, stürmisch und es hat erneut geregnet! Lieben Gruß zurück

  6. Mandy says:

    Wir hatten den ganzen Tag Sonnenschein, allerdings mit Sturm. Fürchterlich. Am Abend erst wurde es etwas stiller und was kam? Richtig. Der große Regen ;-)

    Deine Fotos mal wieder Klasse, vorallen das, wo die Sonne den Boden kitzelt…

  7. Joyful says:

    I like all your images of „wet“. Have a wonderful weekend.

  8. katerchen says:

    patschnass..ja bis zum nächsten Schauer der alles auffrischt :(
    LG vom katerchen

  9. Kerstin says:

    Sehr schöne Impressionen :-) obwohl ich gestehen muss, dass ich vom Regen und Tröpfchen momentan beim Blick aus dem Fenster genug habe ;-) deine Fotos zeigen jedenfalls, dass man dem ganzen auch schönes abgewinnen kann…

    LG, Kerstin

  10. carry007 says:

    liebe moni, eigentlich mag ich ja regenwetter überhaupt nicht, aber diese
    „nassen impressionen“ gefallen mir so gut,das ich nun regen mit diesen bildern
    verknüpfen werde :lol:
    liebe grüsse ♥lichst karin

  11. Sabienes says:

    Das Bild ‚Sonnenlicht in Pfützen‘ stimmt mich richtig hoffnungsfroh!
    Sabiene

  12. Anna-Lena says:

    Nach einer so langen Trockenheit sind Regenfotos wieder ganz interessant. Deine sind auch noch sehr farbintensiv und gefallen mir sehr.

    Einen lieben Gruß,
    Anna-Lena

  13. Carina says:

    Nette Seiten des Regenwetters zeigst Du uns. Tolle Idee.
    Jetzt hoffen wir auf Schnee und Schneefotos ;-)

  14. Katinka says:

    Hallo Moni,
    bei uns war es auch die ganze Woche stürmisch und regnerisch….aber obwohl ich Regen nicht mag, bringt er doch immer schöne Motive hervor, wie man an Deinen Bildern sehen kann!

    Liebe Grüße zu Dir und ein schönes Wochenende
    Katinka

  15. Marianne says:

    Das gespegelte Sonnenlicht in der Pfütze schaut fantastisch aus, nach Gewitter und Sommerregen und dann kommt die liebe Sonne, macht alles wieder schön warm…ich träum noch ein bisserl *g*

    Grüßlis ♥ Marianne

  16. minibar says:

    So macht Regen sogar Spaß!

  17. Barbara says:

    Hallo Moni, nun bin ich mal ein wenig später, aber deine Fotos sind echt der Hammer. Du hast herzoige Tropfen auf der scheibe ;-) Vielen Dank für den schönen Beitrag, mit herzlichen Grüßen Barbara