Absichtserklärungen…

….bekommen wir Tag für Tag als „vollendete Taten“ präsentiert!

Konferenzen, Ausschusstagungen, Gipfeltreffen, es wird ohne Unterlass diskutiert, beraten, abgestimmt! Ob und wann – wenn überhaupt – diese Absichtserklärungen in die Tat umgesetzt werden, erfahren wir frühestens, wenn schon meterhohes Gras über die einst so wichtige, zeitnah zur erledigende Angelegenheit gewachsen ist.

Das finde ich nicht wirklich gut! :think:

Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich.
Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist.
Abraham Lincoln

Wären doch wir Menschen doch nur auch so klug! :whistler:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

20 Responses to Absichtserklärungen…

  1. ute42 says:

    Gut gesagt. Gackern können wir ja, aber die richtigen „Eier“ legen, das passiert selten.

    • admin says:

      Liebe Ute, schon früher pflegte man zu sagen „Lasst den Worten Taten folgen!“ – vermutlich war das also schon immer so. Schönen 3.Advent♥

  2. Freidenkerin says:

    Da sprichst du mir sehr aus der Seele!
    Ich wünsche dir einen schönen und harmonischen dritten Advent!
    ♥liche Grüße!

    • admin says:

      Liebe Martha, nachdem ich mal ein wenig Frust ablassen konnte, werde ich es mir jetzt gemütlich machen. Schönen 3.Advent♥

  3. Gislinde says:

    Ach wäre ich ein Huhn da hätt ich viel zu tun ich lege täglich nur ein Ei und manchmal auch mal zwei….Wünsche dir einen besinnlichen 2 Adventssonntag Gruss Gislinde.

  4. Das ist eine der besten Erklärungen, die ich für Politik lese.
    Lieben Gruß von Clara

    • admin says:

      Liebe Clara, Danke Dir ♥ Jedesmal, wenn ich Schlagzeilen lese, Nachrichten höre oder sehe, „schwillt mir der Kamm“ bei der Unverfrorenheit, mit der uns immer wieder Honig um’s Wählermaul geschmiert wird. Das musste einfach mal (ganz dezent) raus! Schönen 3.Advent♥

  5. Kerstin says:

    *lach* ja, da ist was wahres dran ;-)

    LG, Kerstin

  6. Elke says:

    Du sprichst ein wahres Wort gelassen aus und der Herr Lincoln ebenso. Und wie ich sehe, bist du multitaskingfähig *lach* – zumindest deutet dein Smiley das an. Frage mich nur, warum es sich Bürosmiley nennt. Sieht mir eher nach dem typischen Hausfrauensmiley aus. Und wir Hausfrauen sind ja nun auch wirklich multitaskingfähig. Darf ich es mitnehmen?
    Lieben Gruß
    Elke

    • admin says:

      Liebe Elke, natürlich darfst Du! Bürosmiley nennt es sich vermutlich, weil wir Frauen eben nicht nur daheim multitaskingfähig sind!!! Lieben Gruß zurück

  7. Elvira says:

    Das ist ja witzig! Habe gerade im Radio einen Chorgesang von Johannes Eccard (1553-1611) gehört, Titel: Unsre lieben Hühnerchen. Hörte sich an, wie Adventsmusik.
    LG
    Elvira

  8. Sandy says:

    Mir scheint, als wären so ziemlich alle Tiere „schlauer“ als die Menschheit!
    Und ich frag mich mal wieder, wo der Ausdruck „dummes Huhn“ herkommt ;o)

    Liebe Sonntagsgrüße und einen schönen 3. Advent
    Sandy

  9. fsmilla says:

    Ein Beitrag ganz nach meinem Herzen!
    Und der Spruch, klasse!
    LG Smilla

  10. katerchen says:

    so ist es…fein gesagt
    LG vom katerchen

  11. Katinka says:

    Das stimmt….leider!
    Der Spruch dazu ist klasse und absolut passend!

  12. Gislinde says:

    Danke für das Herz sieht schön aus lieber Gruss Gislinde.

  13. Renata says:

    Ich liebe Hühner! Dein Foto ist ganz wunderbar und der Ausspruch von Lincoln ebenso.

    Liebe Grüße!

  14. Ruthie says:

    Das wäre wirklich wünschenswert! Ein schönes Hühnerfoto hast Du!

  15. Sabienes says:

    Das hat aber schön still gehalten, dieses Huhn!
    Nicht nur schlau, sondern auch noch hilfsbereit…
    LG