Kein (Winter)Land in Sicht

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Kein (Winter)Land in Sicht

  1. Du liebst offensichtlich Holzfiguren auch so wie ich, liebe moni. Steht die auf einem Spielplatz?
    Herzliche Grüße von Clara, die jetzt bestimmt wieder aufmerksam Buchstaben schreiben muss.- Oder nein, die Buchstaben waren doch vorher schon jetzt in dieser Ansicht zu sehen. Vielleicht, weil ich jetzt „angemeldet“ bin, darf ich gleich eintreten. Wie bei Farm der Tiere: „Alle Menschen sind gleich, aber einige sind eben gleicher als die anderen.“ Danke!

    • Moni Sertel says:

      Liebe Clara, ich habe den Spam-Filter geändert und außerdem bist Du jetzt „genehmigt“ und kannst ab sofort schreiben, so viel und was Du möchtest. :)
      Die Figur steht tatsächlich auf einem Spielplatz, aber in Bingen, direkt am Rhein, deshalb kam ich auf den Titel. Ist natürlich für Ortsunkundige nicht so eindeutig, das wird mir jetzt auch klar. Lieben Gruß aus unserem total vernebelten Rheinland-Pfalz!

  2. Soni says:

    Mit gefallen solche Holzskulpturen sehr gut. Na hoffentlich muß er noch ein Weilchen Ausschau nach dem Winter halten *gg*.

    LG Soni

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!