15 Responses to my cam underfoot # 7

  1. ute42 says:

    Gut gesehen hast du die hübsche Kleine :-)

  2. Kerstin says:

    Schön gesehen, Klasse CU!

    LG, Kerstin

  3. katerchen says:

    aber bitte nicht streicheln..dolle Modelle findet man manchmal.
    Möchte auch gerne wissen was es wird..
    LG vom katerchen

  4. Marianne says:

    Ist die schööööööööööööön !!

  5. minibar says:

    Sowas weiß katerchen, sie kennt sich sehr gut aus.
    Schöööööön ist das kleine Tierchen.

  6. knutselzwerg says:

    Ganz schön plüschig das kleine Tier! Vielleicht ein Pelzfalter ;)
    Lg Knutselzwerg

    • admin says:

      @Daniela: So, jetzt hast Du mich neugierig gemacht und ich habe nachgeforscht: Es könnte ein „Zimtbär“ sein.

  7. Oh wie schön diese kleine Raube.
    Ein Schmetterling ist es sicher geworden.

    Man möchte sie direkt streicheln…

    Liebe Grüsse
    Elke

    • admin says:

      Liebe Elke, diese kleine Raupe hat gaaanz laut gesagt: „Don’t touch me!!!“ Und das habe ich natürlich respektiert.

  8. carry007 says:

    diese metarmorphose von raupe zu einem schönen bunten schmetterling ist die einzigartigkeit der natur.
    liebe grüsse carry♥

  9. carry007 says:

    ooops ! es muss metamorphose heissen!

  10. knutselzwerg says:

    Hallo,
    ich glaub schon, dass man die Gummistiefel mit Topfpflanzen bepflanzen kann. Hab auch schon Kochtöpfe, Tassen und Schuhe als Gefäße für Blumen gesehen. Ich glaub man muss nur mehr gießen.
    Lg Knutselzwerg

    • admin says:

      Liebe Daniela, ich dachte, dass gerade die „Staunässe“ ein Problem sein könnte, bei Gummi. Aber die Idee ist jedenfalls toll und heutzutage wird ja wirklich fast alles als Pflanzgefäß genutzt. Schönen Sonntag