4 Responses to Tor zur asiatischen Gelassenheit

  1. Smilla says:

    Ich übe ohne Tor ; )
    ♥-liche Grüsse Brigitte

  2. Marianne says:

    Sollte ich da mal durchgehen und schauen, was mich erwartet?
    Kann so schlecht entspannen.

    Herzlichst ♥ Marianne

  3. Pia says:

    Das wäre schön, wenn es so ein Tor gäbe. Einfach durchmarschieren und gelassen sein….

    Liebe Grüße,
    Pia

  4. moni says:

    Danke Euch für die lb.Kommentare.
    Ich denke, wir gehen im Laufe unseres Lebens durch viele Tore, mal nur gedanklich, sehr oft real. Und wir wissen nie, ob sich unsere Hoffnungen und Wünsche hinter dem Tor erfüllen. Aber ein wenig Hoffnung darf man ja immer haben, gell :)