Schmiedekunst #4

Ein interessantes Projekt von Elke – MainZauber und Brigitte – Blechi .


So stilecht wird der Schlosshof in Echternach ausgeleuchtet.

Tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

9 Responses to Schmiedekunst #4

  1. Jutta says:

    Liebe Moni,

    eine wunderschöne verschnörkelte Lampe ist das. Die ist wahrlich stilecht.

    Liebe Grüße
    Jutta

  2. Marianne says:

    Mir gefällt das auch. Das Foto hat wirklich ganz viel Charme.

    Herzlichst ♥ Marianne

  3. Elke says:

    Muss ja auch – oder? Es gibt noch nichts Schlimmeres, wenn man bei historischen Gebäuden plötzlich auf hypermoderne Leuchten trifft. Vielleicht wenn es auf irgendeine Weise alt und neu perfekt verbindet, aber das ist selten stimmig. Deine Lampe gefällt mir. Danke für’s Zeigen und Mitmachen
    und lieben Gruß – Elke

  4. coolpic says:

    Die Lampe sieht klasse aus,
    Du hast einen guten Geschmack ♥
    Liebe Grüsse

  5. Brigitte says:

    Zur schönen Lampe kommt auch noch ein wundervoller Schattenwurf, klasse.
    Tschüssi Brigitte

  6. Oh ja der Schattenwurf macht es noch atraktiver.
    Und der Hintergrund ist formidale dazu.
    Eine sehr schöne Lampe liebe Moni.

    Herzlichen Gruss
    Elke

  7. ein „b“ nachreich..

  8. katerchen says:

    der Schatten.. macht die Lampe ganz BESONDERS..schön
    LG vom katerchen

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!