Mohnblumen

Mohnblumen

Mit roten Feldmohnblumen
Hatt’ ich dein Haar geschmückt,
Die roten Blumenblätter
Die sind nun alle zerdrückt.

Du bist zu mir gekommen
Beim Abendsonnenschein,
Und als die Nacht hereinbrach,
Da ließest du mich allein.

Ich höre die Stille rauschen
Und sehe die Dunkelheit sprühn,
Vor meinen träumenden Augen
Purpurne Mohnblumen blühn.

Hermann Löns

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

9 Responses to Mohnblumen

  1. paradalis says:

    Das ist wunderschön! Und genau das, was ich jetzt gebraucht habe.

    Danke dafür.
    :-)

    Und dir ein schönes Pfingsten, alles Liebe!
    Heike

    • admin says:

      @Heike: Das tut der Seele gut, so ein Anblick. Mir geht es ebenso, ich habe das auch gebraucht. Frohe Pfingsten!

  2. Marianne says:

    Ich finde das auch ganz wunderschön ♥ ♥

  3. katerchen says:

    die Natürlichkeit der Mohnblumen SUPER eingefangen..
    einfach herrlich das Bild..SOMMER..gute Stimmung.. :D :D

    Frohe Pfingsten wünscht das katerchen

  4. skryptoria says:

    Täusche ich mich oder gibt es endlich wieder mehr Mohn? Überall rötliche Schleier an und auf den Feldern. Herrlich! Dein Foto übrigens auch! :)

    Ich wünsche Dir prächtige Pfingsten!

    • admin says:

      @skryptoria: Ich denke auch, dass es in diesem Jahr ganz besonders viel Mohn gibt. Ich freue mich aber darüber, denn ich mag ihn sehr! Schönen Pfingstsonntag und lb.Gruß

  5. Mmmmmh, was für die Seele, heute hier bei Dir: Bild und Gedicht einfach wundervoll.
    Liebe Grüße von:
    Beate

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!