Tick – Tack # 7

Frau Waldspecht hat pünktlich zum Frühjahrsbeginn ein neues Projekt gestartet.

Der Tag hat 24 Stunden und genau 24 Wochen lang möchte sie von uns
einmal in der Woche eine Uhr sehen.

Die großen Kirchturmuhren haben mich schon immer fasziniert, aber da ich sie nicht ranzoomen wollte, sieht man sie eben auch nur so, wie es uns als kleinem Mensch möglich ist: Von ganz weit unten und nicht so besonders groß:

Dieser Kirchturm steht mitten auf dem Marktplatz von Teguise / Lanzarote und einmal in der Woche – immer am Sonntag zwischen 10.00 Uhr – 12.00 Uhr ist dort Markttag. Dann muss man schon ziemlich hoch schauen, um vor lauter bunten Ständen und Menschen die Kirchturmuhr überhaupt noch zu sehen.

Die Uhr selbst ist ziemlich scheußlich modern und passt eigentlich überhaupt nicht zu diesem alten Bauwerk. Aber die Hauptsache, nämlich die Zeit, sagt sie allen zuverlässig an!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

9 Responses to Tick – Tack # 7

  1. Marianne says:

    Hauptsache die Uhrzeit ist korrekt und das Fotos sieht aus wie gemalt.

    GLG Marianne ♥

  2. Elke says:

    Und weil die Uhr „… selbst ziemlich (scheußlich) modern ist“ hast du uns sicher auch lieber den ganzen Kirchturm gezeigt ;-) Dankeschön. Ich kenn ihn übrigens auch.
    Lieben Gruß
    Elke

  3. Bellana says:

    Da kommt ja richtig Urlaubsstimmung auf.
    Grüßle Bellana

  4. coolpic says:

    Da ist sie wieder… meine Frage,
    wie alt ist die Uhr der Kirche… halten die ewig? *lol*

    Diese scheint sicherlich wesentlich jünger als die Kirche zu sein.

  5. Jutta says:

    Liebe Moni,

    seitdem das Projekt läuft, habe ich schon manchesmal geärgert. So ein schöner Kirchturm und dann so eine einfache Uhr. Das Foto ist aber trotzdem wunderschön geworden.

    Liebe Grüße
    Jutta

    • admin says:

      @Jutta: Mir geht’s genauso, immer wieder erstaunlich und sehr ärgerlich, wie unsensibel man mit schönen, alten Bauwerken umgeht. Lieben Gruss

  6. minibar says:

    Grins, Hauptsache, sie geht richtig.
    Vielleicht wurde sie mal erneuert, dass sie nun so „nur“ praktisch ausschaut.

  7. Was südliches hab ich auch noch im Programm *gg*
    Zum Glück ist an den Türmen auch eine Uhr, da wusste ich nämlich acuh noch nix von Anettes Projekt ;-)

    Ich finde das Foto total klasse, eben weil die Perspektive stimmt und man das mediterrane Feeling gleich mitbekommt!

    LG KErstin

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!