Gesetz der Serie – 04

Paleica hat ab 01. Januar 2011 ein neues, ganz besonders feines Projekt gestartet:

Einmal im Monat werden zu einem vorgegebenen Thema drei Bilder eingestellt, die inhaltlich, gestalterisch und thematisch zusammengehören.

Für den Monat April lautet das Thema:
„Spiegelung/Reflexion (Surreal, aber schön)“

Spiegelungen und Reflexionen haben den Menschen schon immer fasziniert, man denke nur an die alten Spiegelkabinette. Der Spiegel begleitet den Menschen durch sein gesamtes Leben. Er zeigt uns, was wirklich  ist, wie es spiegelverkehrt aussieht und manchmal sogar das, was wir gerne sehen möchten. Denn Spiegelungen tricksen unsere Augen und unseren Verstand aus. Sie überlisten uns und lassen real erscheinen, was gar nicht real ist oder umgekehrt. Aber vor allem machen sie uns viel Freude und bringen uns, egal ob Jung oder Alt, zum Staunen! :lachen:

Mich haben schon immer die Wasserspiegelungen am meisten fasziniert:


Hier wirkt das Spiegelbild fast realer als die Wirklichkeit!


Spiegelung und Realität gehen fließend ineinander über!


Unbeirrt zieht die Ente ihre Bahn, denn nur das Wasser unter ihr ist für sie real!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

13 Responses to Gesetz der Serie – 04

  1. minibar says:

    Wunderbar, das erste Bild ist eine Schau der Sonderklasse.
    Beim echten Zweig sehe ich eine ins Wasser springende Frau.
    Die Spiegelung zeigt etwas ganz anderes, staun.
    Die Ente ist super ;-)

  2. Kerstin says:

    Klasse deine Serie :-) Ich bin auch schon am grübeln für das Projekt :-)

    LG, Kerstin

  3. coolpic says:

    Sehr schön idyllisch.

    Lieben Gruss ♥

  4. Katinka says:

    Die Bilder sind super geworden!
    Ich habe am Wochenende auch Wasserspiegelungen fotografiert, aber leider sind sie nicht sehr schön, sie gefallen mir einfach nicht. Also muss ich es noch einmal versuchen ;-)

  5. Marianne says:

    Deine Wasserspiegelungen sind sehr schön, ich mag so etwas auch immer wieder gerne fotografieren.

    GLG ♥ Marianne

  6. Soni says:

    Deine Wasserspiegelungen sehen sowas von super aus, mein Favorit ist das erste Foto, aber auch die anderen sind klasse.

    LG Soni

  7. Petra says:

    Klasse Bilder, ich mag Spiegelungen auch unheimlich gern. Man muß ja schon genau hinsehen, was echt und was gespiegelt ist! Herrlich!
    LG Petra

  8. skryptoria says:

    Wow! Super Aufnahmen und eine tolle Umsetzung des Projekt-Themas! *kompliment

  9. Blinkfeuer says:

    Gute Bilder, aaaaber!
    “ Der Spiegel begleitet den Menschen durch sein gesamtes Leben.“ Lässt im Alter aber nach….da muss man es auch wollen, irgendwie.

    • admin says:

      @dinkelschnitte: Im Alter zeigt sich eben gerade im Spiegelbild, ob man bereit ist sich so zu akzeptieren, wie man ist!

  10. Paleica says:

    es freut mich, dass die spiegelungen soviele liebhaber gefunden haben (= ich bin auch ein großer fan von wasserspiegelungen! sehr schöne bilder hast du da gezeigt!

  11. katerchen says:

    werde auch Wasserbilder einsetzten.
    Schön was Du gezeigt hast..ERHOLUNG..
    LG vom katerchen

  12. Der Point. says:

    So ein Entenbild bzw solche Wasserfotos habe ich auch gemacht =) Schöne Umsetzung!

    Der Point.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!