cam underfoot #7

Frau Kunterbunt möchte wöchentlich eine cam underfoot Aufnahme sehen.

Vermutlich beeinflusst vom wunderbaren Sonnenschein (bis zu 8 Stunden am Tag) und in weiser Voraussichten auf die künftige Brautschau, war diese Amsel ganz offensichtlich schon dabei, die entsprechenden Hälmchen, Gräser und sonstiges Füllmaterial zu suchen, das sie für den Nestbau benötigt. Sie war so damit beschäftigt, dass sie sich auch von mir nicht stören ließ!

Besonders auffällig an dieser Amsel sind die weißen Federflecken im Gefieder. Sicher eine ganz besonders edle Mischung! :zwinker:

Tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

14 Responses to cam underfoot #7

  1. coolpic says:

    Ein Art Teilalbinismus, ist mir noch nicht unter gekommen. Sehr interessant.
    Lieben Gruss CoolPic ♥

    • admin says:

      @coolpic: Ist auch das einzige Exemplar bei uns und fällt deshalb besonders auf, was die Natur ja eigentlich gar nicht liebt. Vielleicht ist es eine Pigmentstörung. Egal, ich mag sie ♥ ♥ ♥

  2. Marianne says:

    Hallo Moni,
    erst dachte ich, das käme von der Sonne, aber die hat tatsächlich weiße Flecken, ist ja witzig.
    Vielleicht hast du sie angemalt *gg*

    Herzlichst ♥ Marianne

    • admin says:

      @Marianne: Ich bin total unschuldig. Die „Weißgefleckte“ ist wirklich ein Novum bei uns. Aber auch in der Natur kommen ja Pigmentstörungen vor, gell. Herzlichst ♥ ♥ ♥

  3. Jutta says:

    Liebe Moni,

    da hast Du ja wirklich ein ganz besonderes Exemplar abgelichtet. Aber bei Tieren gibt es sicher auch eine Menge Abweichungen vom Normalen.

    Liebe Grüße
    Jutta

  4. Yvonne says:

    Schönes Foto, und sehr schön gesehen. Wieder etwas was man nicht alle Tage bekommt ;-)

    Liebe Grüße
    Yvonne

  5. Bettina says:

    Klasse Photo, da hast du ja wirklich einen guten Moment erwischt. So eine Federzeichnung hab ich auch noch nie bei einer Amsel gesehen.
    Grüßle Bettina

  6. Kerstin says:

    Woher kommen denn die weißen Flecken? Sieht ja lustig aus, habe ich so noch nie gesehen :-)

    LG, Kerstin

  7. ina says:

    Da wüßte ich gerne mal wer da noch mitgemischt hat – vielleicht ’ne weisse Taube?;-)
    Einen fröhlichen Tag wünscht Dir
    Ina

  8. minibar says:

    Ja, die weißen Flecken sind mir auch gleich aufgefallen. Das sieht echt interesant aus, gar nicht so dunkel wie normal.
    Die hast du echt gut erwischt.

  9. knutselzwerg says:

    Die sieht ja hübsch aus, ich hoffe die vogelmänner finden das auch :)
    Lg Knutselzwerg

  10. Brigitte says:

    Herr Amsel hat sich aber fein in Positur für dich gesetzt. So ein Exemplar hab ihc noch nie gesehen. Vielleicht war er ja beim Bäcker in die Mehltüte oder beim maler in die Farbe gefallen :-).
    Dank dir für die vielen netten Kommentare bei mir. heute funzt das netz hier mal einigermaßen, sodass ich auch mal auf anderen Blogs herumkomme.
    Viele liebe Grüße aus Hessen
    Brigitte

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!