Tick – Tack #1

 Frau Waldspecht hat pünktlich zum Frühjahrsbeginn ein neues Projekt gestartet. Der Tag hat 24 Stunden und genau 24 Wochen lang möchte sie von uns einmal in der Woche eine Uhr sehen.

Ich habe für die erste Uhr gleich mal in die Vollen gegriffen und einen besonders großen, weithin sichtbaren Zeitmesser ausgewählt.

Alte Kirchturmuhren faszinieren mich immer wieder und wenn ich ein schönes Exemplar sehe, muss ich es sofort fotografieren. Hier wird die Zeit für alle Bad Nauheimer Bewohner und Besucher angezeigt! :lovehearts:

 

 

Tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

24 Responses to Tick – Tack #1

  1. Lila says:

    Das ist ja auch ein tolles Projekt; gefällt mir und ich denke mal nach, ob ich mich da nicht vielleicht auch noch einklinke…
    Eine tolle Kirchturmuhr hast du da – schön alt, und doch nicht so verschnörkelt. Die mag ich!

    Liebe Lilagrüße

    • admin says:

      @Lali: Mach doch einfach mit :) Letztlich besteht ja kein wirklicher Zwang und es steht jedem frei, ob er etwas passendes findet. Und es ist nur 1x in der Woche und nur 24 Wochen lang. Im August hat es sich schon wieder ausgetickt. Liebe Grüße♥ ♥ ♥

  2. Jutta says:

    Liebe Moni,

    habe gar nicht lange überlegt, sondern mich auch gleich noch angemeldet, so toll finde ich dieses Projekt. Dein erster Beitrag ist super. Die Kirchturmuhr sieht sehr schön aus.

    Liebe Grüße
    Jutta

  3. Kerstin says:

    Hallo Moni,

    tolles Foto – tolle Uhr! Und das Ziffernblatt hat was ungewöhnliches – schaut fast künstlich aus wie aus einem Disney-Schloß oder so *gg*

    LG Kerstin
    und ein schönes Wochenende

    • admin says:

      @Kerstin: Das liegt bestimmt an dem Grünspan oder was immer das auch ist, Du hast wirklich recht, fast schon ein wenig kitschig, aber sehr auffällig. Liebe Grüße ♥ ♥ ♥

  4. coolpic says:

    Ein schönes Projekt und ich habe mich direkt entschlossen mit zu machen
    und habe als erstes auch eine Kirchturmuhr gewählt…*g*

    Hab ein nettes Wochenende ♥

    • admin says:

      @coolpic: Schätze mal, es werdn einige Kirchturmuhren zu sehen werden. Und ALLE gaaaanz anders, das ist das tolle daran. Dir auch ein nettes Wochenende ♥ ♥ ♥

  5. Elke says:

    In Bad Nauheim also, da werde ich doch mal nachgucken, wenn ich demnächst dort Blechi besuchen gehe. Vielleicht habe ich deine Uhr sogar schon irgendwo im Archiv. Die Uhr gefällt mir.
    Lieben Gruß
    Elke

    • admin says:

      @Elke: Da musst Du auch den Kurpark besuchen, der ist sehr schön. Damals war er noch nicht renoviert und ist deshalb bestimmt heute noch schöner. Lieben Gruß♥ ♥ ♥

  6. Karin says:

    Kirchturmuhren habe ich auch eine ganze Menge in meinem Repertoire. Diese hier ist in der Tat ein besonders schönes Exemplar. ;-)

    Liebe Grüße
    Karin

    • admin says:

      @Karin: Man könnte sich ein eigenes „Kirchturmuhren – Fotoprojekt“ ins Leben rufen. Jede schaut ja anders aus. Schönes Wochenende ♥ ♥ ♥

  7. minibar says:

    Na das ist ja eine tolle Idee. Und richtig schön ist sie, ein tolles Exemplar.
    Und ich dachte schon, da kannste nicht mitmachen, hast doch nur 2 Armbanduhren.
    Ich glaub, ich steig noch ein, wenn das geht.

  8. Marianne says:

    Momentan schiessen die Projekte nur so aus dem Boden, aber ich habe genug und mir gefällt das Blattprojekt so gut, aber deine Uhr ist auch toll.

    GLG Marianne ♥ ♥

    • admin says:

      @Marianne: Ich beteilige mich gerne an verschiedenen Projekten, dann kann man so herrlich kreativ sein ♥ ♥ ♥

  9. Susanne says:

    Tolle Uhr – alte Kirchen üben auf mich auch immer eine ganz besondere Faszination aus.

    LG und ein schönes Wochenende
    Susanne

  10. Elke says:

    Moni, den kenne ich. Ich war im letzten Jahr zur Landesgartenschau dort. Eben habe ich übrigens gesehen, dass Blechi dieselbe Uhr im Blog hat *lach*.
    Gute Nacht
    Elke

    • admin says:

      @Elke: Bei so einer wunderbar auffällig alten Kirchturmuhr kann man sicher sein, dass sie ziemlich oft fotomässig vertreten ist. Aber das macht ja nichts,gell. LG-♥ ♥ ♥

  11. tonari says:

    Kirchturmuhren sind echte Hingucker.
    Mit einem schönen Exemplar startest Du da.

    Ich wünsch Dir ein tolles Wochenende.

  12. Brigitte says:

    Jetzt haben wir doch glatt das gleiche Ührchen erwischt, hihi. Nur bei mir fehlen die weißen Wölkchen :-).
    Tschüssi Brigitte

  13. Katinka says:

    Das ist wirklich eine sehr schöne und beeindruckende Uhr!
    Bei dem Projekt habe ich auch überlegt, aber ich habe eigentlich genug ;-)

    Ein ganz ähnliches Foto vom Excalibur in Las Vegas habe ich übrigens auch :-). Wir waren allerdings nicht in diesem Hotel, sondern 3 mal im Circus Circus – ich liebe Las Vegas :-)

  14. minibar says:

    Ah, dann ist es wohl eine Kirchturmuhr, sehr schön und irgendwie ungewöhnlich. Dieser geschwungene Rand hat was. Ach, innen ist ja auch so eine geschwungene Linie. Toll.

  15. Vivi says:

    das ist wirklich eine ganz besonders schoene Uhr, die haette ich auch geknipst

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!