Eiskalt serviert!

Doro will es mal wieder ganz genau wissen:

Wie sieht der Kühlschrank aus?

Was ist drinnen?

Gestapelt, wild durcheinander, sorgfältig sortiert???

Fragen über Fragen und 2 Fotos, die sie beantworten:


Sieht irgendwie schrecklich normal aus, gell :grinsgruen:

Ganz unten etwas „Winter“-Obst, ein wenig Wurst und Käse, feine Dickmilch und der wunderbare Käsehobel mit Käse. Der muss allerdings immer rechtzeitig vor dem Essen herausgeholt und auf käsige Temperaturen hochgewärmt werden. Aber dann schmeckt er einfach ganz toll!!!


Nun noch das Türinnere, gefüllt mit Trinkbarem und Aloe Vera, selbst importiert aus Lanzarote!

Die Außenseite ist ein wildes Durcheinander meiner „Souvenir-Magnet-Sammlung“ :mrgreen:

Diese kleinen bunten Schilder bringe ich gerne von meinen Reisen mit und seit ich festgestellt habe, dass sich die langweilig weiße Kühlschrankwand hervorragend dafür eignet, fristen sie dort nun ihr Dasein. Es sind einige Rutsch-Kandidaten dabei, die ich aber jedesmal liebevoll wieder an ihren Platz zurückschiebe.

Tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Eiskalt serviert!

  1. Doro says:

    Hallo Moni, also in die linke Schale unten könnt ich jetzt so reinkrabbeln ;-)Anscheinend braucht man bei dem kalten Wetter viel Vitamine. Weißt du was ich festgestellt habe? Fast jeder hat heutzutage seinen Kühlschrank mit Magneten und Erinnerungen zuge“pappt“. Ich finde das klasse. danke fürs mitmachen und ein schönes Wochenende.
    Gruß Doro

  2. elke says:

    Oh also ich würde gerne den Ayran nehmen,lach.Aber am besten schmeckt er doch noch selbstgemacht ;-) LG Elke

  3. minibar says:

    Links oben, den Joghurt nehm ich gern, dann ganz unten, Tomaten, Apfelsinen. Dann bin ich schon zufrieden ;-)

    Unser Kühlschrank ist eingebaut, also nix mit Magneten oder ähnlichem…

  4. Mandy says:

    Hallo Moni, ich bin auch neugierig gewesen und wollte mal illern kommen. Ich habe einen eingebauten Kühlschrank und da ist auch nix mit Magneten. Habe vorhin noch schnell die Einkäufe eingeräumt und werde mich dann auch mal an das Fotografieren machen. Du bist gerne eingeladen, mal vorbei zu kommen. Bissel dauert es aber noch, bis ich soweit bin. Lieber Gruß an dich. Mandy

  5. Emily says:

    Hm, das sieht gut aus! An den Käse würde ich mich ja gern vergreifen :-D Aber Tomaten dürfen glaube ich nicht da rein oder? Bilden die dann nicht irgendein Enzym? Hab ich mal irgendwo gelesen…

  6. Mandy says:

    Stimmt, Tomaten sollten nicht in den Kühlschrank rein. Aber das würde bei mir sowieso nie passieren, da ich auf frische Tomaten höchst allergisch bin. Übrigens, mein Kühlschrank ist auch online. Ich war fix und habe mich beeilt….

  7. Gisela D says:

    Dieses Käsedings habe ich auch, aber momentan ohne Käse…und oh ja, Ayran mag ich gerne ;).
    LG Gisela

  8. Lucie says:

    Gut gefüllt dein Kühlschrank, sieht alles lecker aus und würde mir auch schmecken!

    Liebe Grüße
    Lucie :-)

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!